121

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 18. bis 25.September 2016 –


https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Hilarions Wochenbotschaft
– 18. bis 25.September 2016 –

Ihr Lieben: dies ist jetzt die Zeit, Projekte zum Abschluss zu führen und zu
vollenden und sich nach neuen Horizonten umzusehen. Das Leben bewegt
sich immer weiter und erschafft Neues und Hilfreiches auch für diejenigen,
die das Gefühl haben, irgendwie „steckengeblieben“ zu sein. Dieses Gefühl
entsteht manchmal, wenn es für den Betreffenden im Moment nicht
aktuell ist, gewissen Entfaltungen und Verwirklichungen aus sich heraus
Raum zu geben. Das soll dann in diesem Moment seiner Lebensreise und
seiner Weiterentwicklung so sein. Wenn ihr euch auf euer eigenes
Weiterwachsen in Richtung eures höheren Potentials fokussiert, müsst ihr
immer wieder Verbindung zu eurer Verpflichtung (eurem Lebens-Kontrakt)
aufnehmen, die ihr dahingehend eingegangen seid, dass ihr neue
Richtungen einschlagt und bestrebt seid, all das zu sein, was ihr sein
könnt. Wer sich im Transformationsprozess befindet, kann aufgerufen
sein, in Bereichen des Selbst' zu arbeiten, die weiterer Ausdrucksformen
und Entwicklungen bedürfen.

Diese Aktivität führt zur inneren Erneuerung des Geistes, da die PuzzleTeile
des Lebens zueinanderfinden zu einem Neubeginn, der eine neue,
wichtige Verbindung herstellt zu dem, was für euch wichtig ist. Zusätzliche
Führung kann vom Göttlichen Selbst kommen, wenn man sich eine Zeit
der Stille und inneren Einkehr gönnt. Diese Praxis erbringt immer wieder
ein Gefühl der Erneuerung und Stärkung, und es wird einem eine klar
erkennbare Richtung vorgegeben. Euer Körper, Verstand und Geist
werden zu gemeinsamer Ausrichtung finden, was wiederum eine
Regenerierung und eine stärkere Manifestation der neuen Richtungen mit
sich bringt, in die ihr gehen solltet. Dies wiederum führt zum Impuls,
weiter vorwärts zu gehen – mit erneuertem Sinn und Zweck.

Mit dieser neuen Erkenntnis-Ebene der Wahrheit, zu der ihr dann
gefunden habt, ist es euch möglich, alle Aspekte eures Lebens zu
ergründen (wörtlich: zu „durchdringen“). Ein höheres inneres Gewahrsein
und das neue Gespür für die Richtung werden euch inspirieren, euch noch
weiter auszudehnen, über bisherige Begrenzungen hinaus, hinein ins Licht
eurer unbegrenzten Möglichkeiten. Dies ist der fortlaufende Prozess des
Weiterwachsens, bei dem ihr Hürden überwindet, die euch zuvor scheinbar
„unverrückbar“ im Wege standen; er führt euch in neue Bereiche der
Ausdehnung und des Selbst-Ausdrucks! Eure innere Zuversicht wächst, da
ihr wieder auf eure angeborenen intuitiven Fähigkeiten vertraut; und
dieses erneuerte Spüren des Selbst' wird euch in eurem täglichen Leben
helfen, Einsichten und Erkenntnisse über die Menschen und Situationen
um euch zu gewinnen.

Wenn ihr durch diese Initiation gegangen seid, wird euer inneres LICHT
heller erstrahlen. Eure bewusste Entscheidung und eure Verpflichtung an
euer Selbst ist vollbracht und damit die 'Test-Periode' beendet. Eure Seele
jubiliert, und diese Freude durchdringt alle Aspekte eurer Wirklichkeit und
bewirkt innere Heilung. Somit ist es dann an der Zeit, euch eures Lebens
zu freuen und oft genug auch mal zu lachen! Denn dann habt ihr eine
wichtige Schwelle überschritten, sodass endlose Möglichkeiten vor euch
liegen. Erkundet und erweitert eure Optionen und genießt euer Leben in
vollen Zügen. Bedenkt, dass ihr selbst die Situationen unter Kontrolle
habt, denen ihr begegnet, dadurch, dass ihr euch entscheidet, was ihr
bestärken und aufgreifen möchtet.
Wisst, dass alles, was ihr braucht, immer in eure Richtung bewegt wird;
und was da zu euch hinbewegt wird, ist genau das, was ihr braucht, um
weiterwachsen und dazulernen zu können, damit ihr es wiederum mit
Anderen teilen und zugleich euer eigenes Selbst erweitern könnt. Diese
neuen inneren Aspekte, die da ihren Ausdruck finden, erzeugen eine neue
Frequenz-Ebene, mit der es zu arbeiten gilt. Es ist an euch selbst, die
Verantwortung für die Handlungen und Entscheidungen zu übernehmen,
die ihr auswählt; das Leben wird euch das belohnend zurückgeben, was
ihr in euer Leben investiert habt. Jeder Augenblick eures Lebens ist eine
Lektion, deren Chance erkannt werden will und die auf eigene Weise
gelernt werden will. Euer Leben ist ein ständiger Kreislauf aus Höhen und
Tiefen, die notwendig sind, damit ihr zu höherem Gewahrsein und zu
Fortschritten eures Seelen-Wachstums gelangt.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … t-2016.pdf

122

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 25.September bis 2.Oktober 2016 –


Als Video: https://youtu.be/5dtQEsuG0i8

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Die Winde des Wandels wehen über die Bewohner der Erde. Es
beginnen nun ernsthaft die weitreichenden Reformen an den bisherigen
Paradigmen-Strukturen. Deren Abbröckeln und Zerfall machen sich überall
bemerkbar, und die Menschen spüren das Versagen dieser alten
Strukturen. Da ist es an der Zeit für eine intensive Selbst-Überprüfung
eines jeden Menschenherzens. Und die Menschen, die „in sich gehen“,
stellen wichtige Fragen. Sie möchten wissen, was eigentlich der Sinn ihres
Lebens ist, – warum sie hier auf der Erde sind und was sie eigentlich
wissen müssen, um eine sichere Grundlage und einen festen Stand (für ihr
Leben) zu bekommen. Für die neu Erwachenden ist dies eine schwierige
Zeit, und deshalb ist sehr viel Freundlichkeit und Geduld seitens der
bereits Erwachten und Bewussten vonnöten.

Wie wir schon oft erwähnt haben: Da jetzt immer mehr erhöhte LICHTSchwingungen
aus dem Kosmos die Erd-Atmosphäre durchdringen,
werden alte Vorgehensweisen, die nicht an der höchsten Integrität
orientiert sind, nicht länger unterstützt. Das geschieht jetzt, und dessen
müsst ihr gewahr sein (falls ihr es nicht schon seid), damit ihr euer
inneres Gleichgewicht und euren inneren Frieden aufrechterhalten könnt.
Dazu bedarf es entschlossener Konzentriertheit und des Bestrebens, dem
Sog der alten Energien zu widerstehen, die in diesen Zeiten immer noch
vorhanden sind. Wenn ihr euch dementsprechend verhaltet, hilft dies
zugleich, die Auswirkungen (dieser alten Energien) auf das kollektive
Bewusstsein der Menschheit aufzulösen. Gönnt euch die Fürsorge, die
euer vierteiliges Körpersystem (physisch, mental, emotional und spirituell)
benötigt, wenn euch dies bewusst wird.

Eure Seele hatte sich diesen End-Zyklus ausgesucht, damit sie all die
Myriaden an Sichtweisen, Klängen, Geschmacksrichtungen, Gefühlen und
Empfindungen dieses kommenden bedeutsamen Zeitalters für die Erde
und ihre Bewohner miterleben kann. Noch verschwimmt das Alte mit dem
Neuen, aber das ändert sich rasch, wenn das Alte sich 'in den staubigen
Reichen der Mythen' auflöst und das neue Paradigma festeren Halt
gewinnt – durch das Werk, das ihr Tag für Tag tut. Da ihr die Welt neu
erschafft dadurch, dass ihr standhaft die höhere Vision dessen, was dies
alles mit sich bringt, aufrechterhaltet, beginnt sie, sich zu 'aktualisieren'
und 'Wurzel zu schlagen'. Spürt die Vorfreude und die Erregtheit
hinsichtlich dieser kommenden Zeiten; die Bewegungsrichtung lässt diese
schließlich wahr werden! Eure Welt wird zu jenem besseren Ort, den ihr
euch schon immer vorgestellt hattet; und ihr werdet erleben, dass dies
auch immer mehr geschieht.

Die bisher verborgenen 'Königreiche' machen ihre Präsenz zunehmend
deutlich, und das wird von vielen Menschen in allen Lebensbereichen und
Gegenden bemerkt. Dies ist die Wahrheit, – die neue, aufgeklärte
Wirklichkeit, die vor aller Augen verborgen gehalten wurde, sodass nur
diejenigen, die „Augen hatten, zu sehen und Ohren hatten, zu hören“,
eingeweiht waren. Und diese sind nun ermächtigt, ihre Anwesenheit mit
der übrigen Menschheit zu teilen; und ihre zunehmende Präsenz bringt die
Elemente der Freude, der Wunder und der Magie mit in die neue
Wirklichkeit. Die Erde in ihrer ganzen Pracht wird zu ihrer ursprünglichen
Großartigkeit restauriert, und ihr, meine Lieben, spielt dabei eine Rolle!
Genießt diese erneuerten Kontakte mit diesen herrlichen Wesen und
versucht, auf sie zu hören und mit ihnen zu kommunizieren.

All das, wovon ihr geträumt habt, als ihr euch aufs Äußerste bemüht
hattet, in diesen jetzigen Zeiten auf diesen Planeten zu kommen, und all
die Anstrengungen, die ihr unternommen habt, um euer LICHT, eure
höhere Vision und eure Integrität aufrechtzuerhalten, – all das wartet nun
auf euch, um euch mit seiner vollständigen, wundervollen Manifestation in
dieser Wirklichkeit zu belohnen. Der Frieden wird schließlich kommen!
Glaubt dies von ganzem Herzen und lasst zu, dass es sich in göttlichem
Timing entfaltet. Ihr seid innig geliebt und zutiefst geehrt für die Rolle, die
ihr spielt.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … t_2016.pdf

123

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 2.bis 9.Oktober 2016 –

Als Video: https://youtu.be/GHq3wLkdCvQ

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Während ihr eure spirituelle Reise durch diese Lebenszeit
fortsetzt, die eure Seele sich ausgesucht hatte, wisst, dass in euch bereits
viele Veränderungen vor sich gegangen sind. Da war keine Anstrengung
vergeblich, die ihr unternommen habt, um euch von all den negativen
Gedanken, Emotionen, mentalen Denkmustern und den Mustern eurer
angestammten DNA zu befreien und zu reinigen, – und da war keine Mühe
vergeblich, die ihr aufgewendet habt, euer LICHT zu sein und es hell
erstrahlen zu lassen. Ihr seid LICHT; ihr wart immer LICHT und werdet
immer LICHT sein. Ihr gehört zu denen, die das LICHT, das sie sind, nie
vergessen haben. Es gibt viele Menschen in der Welt, die dies vergessen
haben und deshalb daran erinnert werden müssen; und dies ist der Grund,
weshalb ihr und Andere in dieser Zeit hier seid.

Ihr seid hier, um euer LICHT zu verbreiten! Und dies bereits schon einfach
durch eure Anwesenheit, denn dies hilft enorm, das LICHT in Anderen zu
'entzünden'. Jene Leute, auf die sich eure Anwesenheit auswirkt, sind sich
nicht immer darüber im Klaren, was da vor sich geht. Und es gibt auch
viele Menschen, die nicht unbedingt gleich 'begeistert' sind, wenn sie in
dieser Weise aktiviert werden, denn es bedeutet ja für sie, dass sie für
jedes Wort, jede Denkweise und jede Handlung selbst Verantwortung
übernehmen müssen, – was für sie zunächst nicht erfreulich sein mag.
Während eurer gesamten Lebenszeit habt ihr euch darum bemüht, so klar
und geistreich wie möglich zu sein und euren LICHT-Körper weiter-zuentwickeln;
und das habt ihr bravourös geschafft. Was sich nun daraus
ergibt, ist, dass eure Anwesenheit hier auf der Erde ihre Auswirkungen
zeigen muss – bei jeder Bewegung, die ihr macht, bei jedem Schritt, den
ihr tut, damit dies seine LICHT-Spuren, einen „Fußabdruck des LICHTS auf
der Erde“ hinterlässt, wenn ihr es so ausdrücken wollt.

Wenn dieses LICHT von den Anderen um euch herum akzeptiert wird,
wirkt es als Katalysator – mit der Eigenschaft, den Göttlichen Funken in
jeder Seele zu entfachen, die sich in dessen Umfeld oder Umkreis aufhält.
Dies hilft diesen Seelen wiederum, zu höherer Erkenntnis dessen zu
erwachen, wer und was sie in Wirklichkeit sind. Diejenigen unter euch, die
die Göttliche Ordnung und Ausgeglichenheit in sich selbst aufrechterhalten,
erfüllen in diesen turbulenten Zeiten einen wertvollen Dienst in
einem Umfeld, in dem das Paradigma der Dualität noch mächtig darum
kämpft, seine Macht aufrechterhalten zu können. Im Grunde wissen
diejenigen, die da immer noch bestrebt sind, weiter nach dem alten
Paradigma zu verfahren, dass ihre Zeit begrenzt ist, und deshalb kommen
von dort immer noch gesteigerte und fortgesetzte Bemühungen, Ängste
unter der Weltbevölkerung zu verbreiten. Aber die Weltbevölkerung ist
inzwischen größtenteils klug genug, was die Methoden dieser Leute
betrifft, und sie lässt es nicht mehr zu, dass sie sie von jenem Weg
abbringen, den zu gehen sie sich nun entschieden hat, und der eine Welt
erschaffen soll, die erfüllt ist von Frieden, Harmonie, LIEBE und Freude.
Es ist an der Zeit für die Menschheit, dass sie Freude, Frieden, Harmonie
und Glück erleben kann! Es ist an der Zeit, dass sie endlich lachen kann!
Es ist an der Zeit, die höhere Ebene, den höheren Weg für Alle auf diesem
Planeten anzustreben! Die LICHT-Arbeiter, die ihr LICHT ausgestrahlt
haben, – ihr eigenes LICHT aufrechterhalten haben, befinden sich jetzt in
einem Umfeld, in dem sie sich der Früchte ihrer Mühen freuen können! Es
ist ihnen zugestanden, dass sie sich der Erfahrung erfreuen können, in
einem menschlichen, physischen Körper zu leben – riechen, schmecken,
hören zu können, alle menschlichen Sinne gebrauchen zu können und sich
ihrer Sinne akut bewusst sein zu können. Dadurch werden sich ihnen auch
die höheren Sinne öffnen, die seit unsäglichen Zeiten im Schlummer
gelegen hatten. Dazu ist es erforderlich, dass jede Person alle Facetten
des Lebens erfährt, dass sie am Leben teilnimmt und aktiv ist in jedem
Augenblick ihrer Existenz auf dieser Welt – in ihrem menschlichen Körper.
Es ist all das, was ihr erlebt, erfahren habt, was das Wertvollste ist, was
eure Seele daraus mitnimmt, wenn ihr von dieser (physischen) Welt
Abschied nehmt. Es ist das Erleben, die Erfahrung, was zu den Talenten,
Fertigkeiten und Qualitäten eurer Seele wird. Alles daran ist wertvoll,
jeder Bestandteil davon ist wertvoll, und dazu sagen wir euch, dass eure
Seele, eure Seelen-Gruppe, eure Göttliche Monade, eure Göttliche Essenz
sehr erfreut über euch und sehr stolz auf euch ist, weil ihr durchgehalten
habt, euer LICHT aufrechterhalten und weiter ausgebreitet habt, desgleichen
eure Klugheit und Verständnisbereitschaft angesichts höchst
fordernder Begleitumstände, und weil ihr diese Einstellung weiterhin
beibehaltet.

Dies ist jetzt die Zeit für euch, in der ihr die große Bedeutung der
Tatsache begreifen müsst, dass ihr in diesen wechselvollen Zeiten in
einem menschlichen Körper hier sein könnt, – und was dies für euch als
Seele bedeutet. Ihr Alle werdet in höchstem Maße verehrt von vielen
Wesenheiten, die nicht das tun würden oder tun könnten, was ihr tut. Ihr
seid in höchstem Maße gewürdigt, werdet unterstützt und bekommt viel
Beistand und Ermutigung an jedem Tag, den ihr hier auf diesem Planeten
weilt. Denn dies war der ganze Zweck eures Hierseins: euer LICHT
einzubringen und ein Kanal der höheren Energien zu sein, die während
dieser Zeiten in die Erde einströmen; und ihr Alle meistert dies auf
bewundernswerte Weise.

Seid in Frieden; lasst alldem, was sich da auf der Weltbühne entfaltet,
seinen Lauf – im Wissen, dass alles gut ist, das alles so ist, wie es sein soll
– und dass ihr dem Anlass und Zweck dessen dienlich seid, weshalb ihr
hierherkamt. Ihr seid geliebt, ihr erhaltet Unterstützung, und wir sind
allezeit mit euch und weichen nie von eurer Seite.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … t-2016.pdf


124

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 9.bis 16.Oktober 2016 –


  Video: https://www.youtube.com/watch?v=a59jGgHl-xY


https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Während die Stürme gewisse Teile eures Planeten heimsuchen
und auf ihrem Weg Verwüstung und Zerstörung zurücklassen, ist die
Bevölkerung gefragt, in sich zu gehen und sich zu fragen, was in ihr selbst
diese Aktivität herbeizieht. Alles im Leben auf dem Planeten ist ein Spiegel
seiner Bewohner, ein Spiegel dessen, was im Massenbewusstsein – im
kollektiven Bewusstsein – hochgehalten wird. Das erzeugt die Realität für
jede Person; und was sich zurzeit abspielt, ist die aktuelle Manifestation
dessen, was sich auch im überwiegenden Teil der Menschheit abspielt (in
deren Köpfen und Herzen). Dies zeigt sich in jedem politischen System
innerhalb der Bevölkerung, die die Situation auf den Prüfstand stellt: die
erzeugte Illusion, dass (vermeintlich) „Jeder durch eifriges Bemühen zur
Führungsfigur seines Landes werden könnte“.

Dieses Konzept steht jetzt auf dem Prüfstand, und was erkennbar ist: ja,
es ist möglich, aber die Person, die unter diesen Prämissen um das
Führungsamt in ihrem Land ins Rennen geht, sieht sich mit größten
Widerständen konfrontiert, – und das ist das, was wir aus den höheren
Reichen sehen. Das muss sich so abspielen, denn schließlich sind es die
Bürger des betreffenden Landes, die die Wahl treffen, und das erfordert
deren aktive Teilnahme. In diesem Prozess, – so beschädigt, wie er ist –,
steht das alte zerbröckelnde Paradigmen-System auf dem Prüfstand derer,
die ihm bisher unterworfen waren und sich nun einen Wandel herbeiwünschen.
Vonseiten der bisher Herrschenden gibt es Widerstand gegen
einen solchen Wandel, denn sie möchten die Bevölkerung ihres Landes
weiterhin im Sinne ihrer Eigeninteressen beherrschen und manipulieren.
Wenn sie dies versuchen, merken sie aber, dass das, was bisher recht
einfach funktioniert hatte, jetzt von der Bevölkerung ihres Landes
hinterfragt und abgelehnt wird. Was sie da noch zustande bringen
möchten, entwickelt sich nicht mehr so, wie sie es erwarten; sie müssen
mit den Gegenreaktionen fertigwerden.

Dies ist jetzt die Zeit, in der die Völker dieser Welt ernstgenommen
werden müssen; die Mächtigen müssen einsichtig werden und auf ihr Herz
hören, um sich Rat aus den höheren Aspekten ihres Seins zu holen – jener
inneren Stimme, die niemals versagt darin, einen Jeden zu informieren
und anzuleiten auf seiner spirituellen Reise, zu der er sich vor seiner
Inkarnation entschlossen hatte. Deshalb sagen wir: seid achtsam, seid
scharfsichtig und lasst euch nicht in die Dramen verwickeln, die sich da
auf eurer Weltbühne abspielen. All das gehört zum Prozess des Wandels,
und zuweilen müssen da Veränderungen auch durch 'Reibung' entstehen.
Bleibt standhaft – glaubt an euch selbst und an das, wofür ihr steht. Es
muss sich alles ausspielen in diesem Moment, – diesen Momenten des
Übergangs von einer Dimension in sie nächste. Und dieser Übergang
befindet sich jetzt in seinen Vollendungs-Stadien.

Da kann es sein, dass ihr als Einzelne auf das Geschehen blickt und das
Gefühl habt, dass die Welt 'überschnappt'. Wir bitten euch aber: Blickt auf
all das Gute, was da ebenfalls geschieht – und was eure Massenmedien
nicht erwähnen. Durchforscht das Internet, und ihr werdet sehen, dass
das Gute, das in der Menschheit vorhanden ist, auf eine Weise zum
Vorschein kommt, die ermutigend und inspirierend ist für alle, die dessen
gewahr werden. Da wird das jedem Individuum innewohnende Gute
geweckt. Angesichts der Weltereignisse wird das Gute in jedem Menschen
angerührt und in positiver und liebevoller Weise umgesetzt und
angewandt. Dafür muss man nicht gleich globalen Einfluss auf die äußere
Welt haben. Es kann schon beim Einzelnen beginnen, der aufrichtig und
ehrlich an sich selbst arbeitet, um alle gestörten und disharmonischen
Energien zu klären, – alles, was im persönlichen Wesen geklärt werden
muss. Das erfordert Mut und Gewahrsein, etwas, woran es euch, den
LICHT-Arbeitern, ja nicht mangelt, sondern woran ihr schon immer
gearbeitet habt.

Wisst, dass ihr euch dem Ende des Zyklus' nähert, und das ist für viele
unter euch Grund zum Feiern. Seid für die Menschen da, die Chaos und
Zerstörung erleben. Sendet ihnen heilende Energien. Sendet ihnen das
'blaue LICHT', wo auch immer es benötigt werden mag, wo immer ein
Entwurzeln alter Formen vor sich geht. Sendet euer LICHT überall dorthin,
wo Krieg und Zerstörung herrscht, damit diese Gebiete dort 'abgekühlt',
beruhigt werden und für das LICHT Gottes, das nie versagt, beansprucht
werden. Dies ist wichtig. Es ist Bestandteil der Aufgabe, die ihr auf euch
genommen habt, bevor ihr auf diesem Planeten inkarniertet.

Wandelt in Sorgfalt und Vorsicht. Wenn ihr während dieser turbulenten
Zeiten euren täglichen Aktivitäten nachgeht, wisst, dass das, was gerade
geschieht, natürlicher Bestandteil des Endes eines großen Zyklus' ist –
und der Beginn eines neuen Zyklus'. Ihr befindet euch jetzt in der
Morgendämmerung eines Neuen Zeitalters; behaltet dies immer an
vorderster Stelle eures Bewusstseins! Alles, was die Menschheit und die
Evolution der Seele bisher zurückgehalten hat auf diesem Planeten, wird
jetzt aufgelöst, – entschwindet in der Morgendämmerung eines neuen
LICHTS und eines Neuen Zeitalters.

Haltet diese Vision aufrecht, glaubt an euch selbst! Glaubt an das Gute in
euch und in den Andern um euch! Seid das, was ihr auch in dieser Welt
erleben möchtet, bleibt allezeit in eurer höchsten Integrität, eurer
höchsten Wahrheit. Lasst LIEBE eurem Herzen entströmen – hin zu den
Andern um euch. Wandelt im LICHT – immer und überall, und wisst, dass
wir an eurer Seite sind. Wir erhöhen die Energien des Beistands, die ihr in
jene Gebiete der Welt aussendet, die dieser Energien bedürfen. Und wir
bitten euch auch: Sendet das LICHT der LIEBE durch eure Herzen
hindurch zu den Herzen derer, die die Auswirkungen dieser Energien
direkt spüren, wenn sie sich während der Endzeiten dieses Zyklus'
ausspielen. Wir sind Eins, wenn wir zusammenarbeiten.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion


https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … t-2016.pdf


125

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 16.bis 22.Oktober 2016 –


Als Hörvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=vaOYODiagG4

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Viele unter euch spüren die Auswirkungen von Veränderungen.
In eurem Innern wisst ihr, dass ihr transformiert worden seid. Ihr wisst
innerlich, dass etwas Bedeutsames geschehen ist, – und das ist eine
wunderbare Gelegenheit zum Feiern! Während ihr diese Veränderungen in
euch integriert, werdet ihr Momente großer Schläfrigkeit erleben; und da
raten wir euch, dass ihr der Stimme eures Körpers gehorcht und euch
ausruht, denn das ist wichtig, damit ihr euch an die einströmenden
Energien anpassen könnt und sie integrieren könnt. Wenn ihr aufwacht
und feststellt, dass euer Rücken schmerzt, bedeutet dies, dass ihr einen
großen Energie-Download zu verarbeiteten hattet, der eure DNA-Stränge
aktiviert; und wenn dies geschieht, ist dies ein weiteres Anzeichen dafür,
dass es an der Zeit ist, dass ihr 'gut zu euch selbst' sein müsst und euch
Ruhe, Erholung gönnen solltet, um euch (den Veränderungen) anpassen
zu können.

Geht in euch und findet in die Stille, denn das ist sehr hilfreich. Und
währenddessen ist es eine gute Idee, mehr Wasser zu trinken. Ehrt euch
selbst; behandelt euch immer so, wie ihr es euch von eurem besten
Freund, eurer besten Freundin wünsche würdet. Ihr seid dieser 'Mühe' und
dieser Rücksicht sehr wohl wert. Viele unter euch finden die Energie und
die Konzentration, Projekte zu vollenden, die bisher in der Warteschlange
schwebten und seit Langem ihrer Fertigstellung harrten. Und jetzt stellt
ihr fest, dass sie sich plötzlich im Rekordtempo erledigen lassen. Wenn
dies der Fall ist, ihr Lieben, wisst ihr, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist
für das, was ihr tut, um in der Welt weiter voranzukommen.

Seid im Frieden mit allem, was um euch herum geschieht. Wisst, dass ihr
ungeachtet allen Geschehens um euch geliebt, unterstützt und geschützt
werdet. Ihr seid allezeit von Schutzengeln umgeben.

Da fegt zurzeit viel turbulente Energie über das Antlitz des Planeten. Diese
Energien entspringen dem kollektiven Bewusstsein: Energien des Chaos,
der Furcht, des Streits, der Besorgnis = Energien derer, die verloren
haben, die plötzlich Wetterveränderungen erfahren mussten, die ihnen alle
liebgewordenen Habseligkeiten genommen haben. Und viele Menschen
leben in kriegsgeschüttelten Ländern und beten ständig um Frieden, der
auch in ihr Leben und in ihr Land kommen möge. Doch es geschieht auch
ein Einströmen kosmischer Energie, die diesen Mix 'aufrührt', und deshalb
sind wie üblich die LICHT-Arbeiter eurer Welt gefragt, ihr LICHT zu halten
und mitten im Sturm ihre Gelassenheit zu behalten. Macht euch klar, dass
eure Position auf dem Planeten vorbestimmt ist, und deshalb seid ihr dort,
wo ihr mit eurem LICHT sein müsst, um dort Stabilität hineinzubringen.

Ein Jeder unter euch ist wie ein Schlüssel – ein Dreh- und Angelpunkt, auf
den wir schauen können, den wir aktivieren können und mit dem wir
Verbindung halten können, um Stabilität auf und in den Planeten zu
bringen. Ihr seht also, ihr Lieben: ihr dient einem höheren Ziel als ihr euch
je vorgestellt hattet. Ihr seid unsere 'Torpfosten' – unsere Leucht-Baken in
der Finsternis, die sich ihren Weg in die Atmosphäre bahnt. Wisst, dass sie
nun davon befreit wird, Jahrhunderte voller finsterer und furchtgeladener
Energien werden in erstaunlichem und beschleunigtem Tempo bereinigt,
und dies ist schlussendlich gut für Jeden! Wisst also, dass dies jetzt nur
eine vorübergehende Situation ist, die notwendig ist, damit diese Energien
an die Oberfläche kommen und 'transmutiert' und umgewandelt werden
können – zu großem LICHT, dass dem höchsten Gut Aller dienen kann.
Wir sind so dankbar dafür, dass dies jetzt geschieht, – und zwar
euretwegen, ihr Lieben! Wenn wir aus unserer höheren Perspektive eure
Aura-Felder betrachten, erkennen wir, dass euer LICHT kristalline
Eigenschaften angenommen hat und die Farben, die euch umgeben, klar,
rein und strahlend sind. In diesem hellen Erstrahlen haben Viele unter
euch viele Farben angenommen, Regenbogen-Farben, und dies hilft
wahrlich dem Allgemeinbild der Erde, denn dann können wir aus den
höheren Reichen zu euch kommen und das LICHT lenken und die Farben
des Strahls beeinflussen, um auf diese Weise einen beschleunigten und
friedlicheren Wandel in gewisse Gebiete eurer Welt zu bringen. Und
deshalb sind wir auch so dankbar für eure Anwesenheit auf dem Planeten.

In jedem Einzelnen vollzieht sich jetzt viel Heilung. Viele Dinge kommen
da zusammen; viele Aspekte eures Wesens werden nun vereint, und dies
bewirkt größeren Frieden in euch. Und wenn dieser Frieden in euch
herrscht, kann Heilung stattfinden – in allen Schichten eures Wesens. Dies
ist es, was zurzeit mit euch Allen geschieht. Und wenn ihr um unseren
Beistand hierfür bittet, hilft das mit, es in den Fokus zu bringen. Da sind
viele Engel und Heilungsteams um einen Jeden unter euch, die euch in
allen Facetten eures Lebens behilflich sind: physisch, mental, emotional,
spirituell und, ja – finanziell. Die Dinge bewegen sich aufwärts; wisst dies
und verliert nie die Hoffnung!

Wir bitten euch, die LICHT-Arbeiter, den rosafarbenen Strahl der
Göttlichen LIEBE in die 'Gitternetze' der Erde zu senden, mitten hinein ins
Zentrum der Erde, sodass die Energie der Göttlichen LIEBE die Oberfläche
des Planeten durchdringt und in das kristalline, diamantene Zentrum des
Planeten vordringt; dies wird es auch jenem 'Ring', der die Erde umgibt,
ermöglichen, diesen rosafarbenen Strahl der Göttlichen LIEBE zu verteilen.
Alles ist gut; LIEBE im Überfluss ist vorhanden. Wenn das, was durch eure
Anstrengungen von der Erde ausgeht, sich mit den kosmischen Strahlen
der LIEBE verbindet, wirkt es sich sehr erleichternd auf diejenigen aus, die
gerade erst erwachen; es herrscht größerer Frieden in ihnen und um sie.
Dieser Frieden wird in vielen Winkeln der Erde wohnen, und diese Gebiete
werden sich immer weiter ausdehnen, bis auf dem gesamten Planeten
Frieden herrschen wird! Es geschieht; haltet diese Vision!

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … t-2016.pdf



126

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 23.bis 30.Oktober 2016 –

Hörvideo: https://www.youtube.com/watch?v=LUvIZCs4z9Y


https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Der Wandel der bisher herrschenden Systeme auf diesem
Planeten vollzieht sich nun. Denjenigen, die diesen Wandel eingeleitet
haben, bleibt auch keine andere Wahl als ihn durchzuführen, damit er das
höchste Gut Aller widerspiegelt. Die Energien, die den Planeten jetzt
durchziehen, werden nichts anderes zulassen. Seid in Frieden; behaltet
eure Ausgeglichenheit; haltet euer LICHT aufrecht, während dieser
Wandel sich vollzieht. Es ist eine höchst spannende 'Fahrt': dieser
Aufstiegsprozess der Erde – eures Planeten – setzt sich auf unaufhaltsame
Weise immer weiter fort. Und ihr seid es, auf die wir, die Aufgestiegenen
Meister und die Engelreiche sich dabei verlassen. Ihr seid die LICHTER, die
Leuchtfeuer, die Referenz-Punkte auf eurem Planeten, mit denen wir
Verbindung halten, um Führung, Heilung, Erleuchtung, Aktivierung und
Einstimmung übermitteln zu können.

Wir, die wir als die Aufgestiegenen Meister aus den höheren Reichen
bekannt sind, sind diejenigen, in deren Fußspuren ihr jetzt wandelt.
Natürlich haben wir dies schon lange vor dem Aufkommen eures Internets
getan. Aber jetzt macht es dieses erstaunliche Informations-Netzwerk
möglich, dass das, was da zu euch durchdringt, leichter zugänglich ist. Es
ist ein ganz wunderbares Werkzeug! Viele unter euch, die die NachrichtenProgramme
eurer Medien verfolgen, durchschauen bereits die Illusionen,
die da erzeugt werden. Es sind tatsächlich schon Viele, die diese Illusionen
durchschauen und sich von ihnen distanzieren; und das ist eine sehr
positive Entwicklung, die jetzt durch das World-Wide Web möglich
geworden ist.

Aber auch bei den Informationen, die über das Internet zu euch kommen,
gibt es solche, die wahrheitsgetreu sind, und solche, denen TäuschungsAbsicht
zugrundeliegt. Es ist dann an euch, den LICHT-Arbeitern, euch in
eure innere Mitte zu begeben, um sicherzugehen, dass das, was ihr da lest
oder hört, wirklich der höchsten Schwingungs-Ebene und der Wahrheit
entstammt. Denn auch da gibt es viel Blendwerk, das über diesen Weg
verbreitet wird. Deshalb bitten wir euch, wachsam zu sein und diese Dinge
in eurem Inneren zu überprüfen, damit ihr nicht auf Täuschungsversuche
hereinfallt, die als Wildwuchs in diesem World-Wide Web lauern. Arbeitet
zusammen, wenn sich Gelegenheiten dazu bieten. Arbeitet in kleinen und
großen Gruppen zusammen – auf dem Gebiet persönlicher Heilungen und
Klärungen, die des Beistands bedürfen, damit sie aus den Aura-Feldern
derer herausgelöst werden können, die solcher Maßnahmen bedürfen.

Es gibt verschiedene Programme, die in vielen Individuen abliefen, die
sich hartnäckig in deren DNA eingenistet hatten. Diese Leute benötigen
Hilfe, Gruppen-Hilfe und Gruppen-Fokus, damit sie von diesen alten
Energien befreit werden. Wisst, dass auch die Energien, die jetzt die ErdAtmosphäre
durchdringen, dieser Funktion dienlich sind. Wer in der Lage
ist, sich in die Stille seines wahren Seins, seines innersten Zentrums zu
begeben, kann sich auf diese kosmischen Energien einstimmen, um innere
Ausgeglichenheit und Heilung zu erfahren, wenn dies erforderlich ist.

Ich, Hilarion, verbürge mich dafür, dass ich alle Bitten derer würdigen
werde, die mich um den Dienst des Heilens und der Klärung bitten. Es ist
unerlässlich, dass unsere LICHT-Träger von der alten Matrix befreit
werden. Es ist unerlässlich, dass wir für die vor uns liegenden Tage
aufeinander eingestimmt werden. Ihr in der physischen Ebene des Lebens
– und wir in den höheren Reichen wissen, dass wir zusammenarbeiten.
Macht dies zu eurer bewussten Intention in eurem täglichen Leben: dass
wir zusammenstehen als Einheit, damit wir Alle auf derselben Fährte sind.
Wisst, dass ihr alle innerlich – und auch über eure Schlafperiode hinaus –
informiert werdet über das, was ihr in diesen Zeiten wissen müsst. Da
wird euch wahrheitsgetreue Information – die Wahrheit, – die Göttliche
Wahrheit vermittelt.

Es gibt viele Dinge, die in diesen Zeiten nicht über euer World-Wide Web
verbreitet werden können, und deshalb ist es wichtig, dass ihr eure
Intention darauf richtet, dass ihr hinsichtlich all eurer inneren Vorgänge,
Pläne und Instruktionen, die euch gegeben werden, auf dem Laufenden
gehalten bleibt. Da gibt es Viele, die sich an der Schwelle des Erwachens
befinden. Das ist ein sehr positives Potential, das sich in dieser Zeit
entfaltet, und deshalb bitten wir euch, weiterhin zu eurer Aufgabe zu
stehen. Ihr wisst, was es zu tun gilt; ihr seid die Experten und Meister
darin. Viele unter euch fühlen sich müde und ziemlich ausgenutzt
angesichts unserer ständigen Bitte, das LICHT zu halten. Ihr möchtet
endlich das Gefühl haben, über diesen Punkt hinaus zu sein und euch in
den Aufstieg weiterbegeben zu können; aber wir sagen euch, ihr Lieben,
dass die Aufgabe, die ihr euch ausgesucht habt, genau die ist, das LICHT
zu halten, damit genau jetzt in diesen Zeiten mehr Stabilität auf den
Planeten kommt!

Wie ihr aus eigener Erfahrung wisst, gibt es zurzeit vieles, was chaotisch,
rätselhaft, unglaublich, entlarvend in seiner Tragweite erscheint, und
gerade deshalb ist es wichtig, dass ihr weitermacht. Wir verlassen uns auf
euch, die Mitglieder des Erd-Teams. Wir möchten wirklich unser Bestes
tun, um euch in diesen Zeiten zu unterstützen. Eure Bitten um Beistand
und Klärung werden wir immer beantworten. Es ist uns wichtig, euch klarzu-
machen, dass ihr es seid, die planetare Familie des LICHTS, wie auch
die Reiche der Aufgestiegenen Meister, durch die die Verbesserungen und
Veränderungen vonstattengehen können. Die Brüder und Schwestern der
Sternen-Nationen sind sich der Tatsache bewusst, dass sie sich der
Zustimmung der planetaren Familie des LICHTS versichern müssen, bevor
irgendeine Aktion oder Assistenz gestartet werden kann.

Da gibt es kein außerirdisches, außerplanetares Wesen, was irgendetwas
ohne unsere Zustimmung tun könnte. Es sind die Reiche der
Aufgestiegenen Meister, die über das Kommen und Gehen auf eurem
Planeten wachen. Keine extraterrestrischen Wesen versehen eigenmächtig
diese Aufgabe. Sie arbeiten mit uns und durch uns. Deshalb ist es so
wichtig, dass ein Jeder unter euch sich an den Reichen der Aufgestiegenen
Meister und an deren Bewusstsein orientiert. Dies ist sehr, sehr wichtig.

Wisst, dass ihr in höchstem Maße geliebt seid und unterstützt werdet, und
dass euch alles gegeben wird, was ihr benötigt, damit ihr weiterhin die
Stabilität der Erde aufrechterhalten könnt.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … -_2016.pdf

127

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 30.Oktober bis 5.November 2016 –


Hörvideo: https://www.youtube.com/watch?v=r_ZtnvcKVVs

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Während ihr euch in diesen Tagen darum bemüht, eure
Ausgeglichenheit und Balance beizubehalten trotz allem, was sich in eurer
Resonanz-Sphäre abspielt, stellt ihr fest, dass die intensivierten Energien
ihre Auswirkungen zeigen – und das nicht nur in eurem eigenen KörperSystem
sondern auch in all jenen, die sich innerhalb eurer Einfluss-Sphäre
aufhalten. Die Energien der Dualität wuchern zügellos, und da ist es
wichtig, dass ihr euch auf eure Aufgabe besinnt, in diesen Zeiten das
LICHT aufrechtzuerhalten. Es ist recht einfach für diejenigen unter euch,
die sensitive auf die Energien um sie herum reagieren, zu verstehen, dass
die Gefühle, die ihr empfunden habt, hauptsächlich diejenigen sind, die
auf der kollektiven Bewusstseins-Ebene empfunden werden. Da wuchern
viele Ängste und Zweifel in diesen Zeiten; bedenkt es und zentriert und
fokussiert euch erneut auf das, was ihr seid und wofür ihr steht.

Steht treu zu euch selbst, soweit ihr nicht irregeleitet wurdet; denn ihr
habt eure Position gehalten und seid in eurem inneren Zentrum geblieben.
Wenn die Energien sich in den kommenden Tagen in noch stärkerem Maße
erhöhen, ist es wichtig, dass ihr euch Zeit nehmt, Dinge zu erleben, die
euch persönlich Freude machen und Lachen, Frieden und Inspiration
bringen. Es ist wichtig, dass ihr euch auf derartige Dinge fokussiert –
dass ihr euch die Zeit nehmt, euch auch einmal abseits eurer irdischen
Pflichten und Sorgen beschäftigt, euch eine Pause gönnt, hinausgeht in die
Natur, oder Dinge tut, die ihr normalerweise auf einen späteren Tag
verschieben würdet, Dinge, die euch aufbauen und mit neuer Energie
füllen. Darauf müsst euren Fokus lenken. Empfindet Freude, lacht häufig –
und zwar auch laut; es gibt so viel Schönheit um euch herum – sie erfüllt
jeden Ort und Raum um euch; blickt um euch und erfreut euch daran!

Verkörpert diese Energie in eurem Wesen nach dieser Pause, denn dann
ist es euch möglich, dass ihr eine informierte und klare Entscheidung
hinsichtlich eurer nächsten Schritte trefft. Während dieses Jahr sich nun
seinem Ende zuneigt, ist es Zeit für eine Vollendung all dessen, was ihr
euch in den vergangenen Jahren vorgenommen hattet, Zeit für die
Erfüllung all eurer Zielsetzungen, Projekte und Intentionen, die ihr zu
Ende bringen wolltet. Dies ist eine Ausrichtung auf die Vorbereitung auf
den neuen Zyklus, der im kommenden Jahr 2017 beginnt, denn das ist
dann ein neuer Neun-Jahres-Zyklus. Jetzt ist die Zeit, alles zu vollenden
und zu komplettieren, damit ihr danach neu starten könnt.

Es liegt im Bereich der Möglichkeiten, euch in diesem neuen Zyklus
vollständig zu re-kreieren: die Art und Weise, wie ihr euch der Welt
präsentiert, wie ihr redet, denkt und fühlt. Dazu braucht es nicht die
Zustimmung Anderer; es ist einfach in eurem eigenen Interesse, und
damit ist nicht ein selbstsüchtiges Interesse gemeint, sondern das
Anerkennen der Tatsache, dass da ein neuer Zyklus am Horizont aufragt
und dass ihr euch dadurch in einer Position befindet, Nutzen aus all den
Energien dieser Zeiten ziehen zu können, und das ist sehr angemessen.
Die Energien der Welt um euch verändern sich von einem Moment zum
andern, und da ist es schwierig für euch, bei euren Absichten und eurem
Fokus zu bleiben, aber es ist möglich! Ihr habt all die 'Werkzeuge' und das
Wissen, was ihr braucht, treu zu euch selbst stehen zu können und in
Ausrichtung an die höheren Aspekte eurer selbst zu bleiben. Ganz gleich,
was in der Welt um euch vor sich geht: ihr wisst tief drinnen, dass alles
gut ist – und immer war. Eure Welt dreht sich immer weiter und Vieles ist
immer noch, wie es war, denn es hat seine echte, ursprüngliche
Bedeutung und bleibenden Wert und öffnet sich euch; – und diesem
Bereich solltet ihr euch widmen, auf ihn solltet ihr euch konzentrieren,
euren Fokus lenken.

Verbindet euch erneut mit der LIEBE, die in eurem Herzen residiert, und
öffnet euer Herz so weit, wie ihr es in jedem Moment könnt. Die Welt
bedarf eurer LIEBE, sie bedarf eurer beruhigenden und besänftigenden
Präsenz, und das ist ein wichtiger Aspekt eures Wirkens auf diesem
Planeten. Wir sind mit euch und bleiben an der Seite eines Jeden unter
euch, während ihr euren täglichen Aktivitäten nachgeht. Wir ermuntern
euch, die erwähnten Pausen einzulegen, wenn es nötig ist, und gerade in
diesen Tumult-artigen Zeiten ist es wichtig, öfter einmal Pause zu
machen, die nicht lange dauern müssen, aber ausreichen, damit ihr euch
im Zentrum eures Wesens erneuert und wiederhergestellt fühlt.

Sendet heilendes LICHT, heilende LIEBE und Energie zu jenen Gebieten
eurer Welt, die Umwälzungen auf der Erde erleben, die für sie nicht so
glücklich verlaufen. Diese Umwälzungen bringen die Menschen zusammen
und lassen sie vereint und in Harmonie zusammenarbeiten und die
wichtigen Werte in ihrem Leben erkennen: Kooperation, Kommunikation
und Einigkeit – wichtige Werte, die bestehen bleiben, während die Völker
eurer Welt in unterschiedlichen Gegenden die kommenden Ereignisse
erleben.

Da die gesamte Menschheit sich ins Unbekannte bewegt, geschieht ein
Zusammenfinden Gleichgesinnter, und dies erbringt harmonische und
friedvolle Resultate für die gesamte Welt. Da findet sich Jeder dort ein, wo
Menschen in Not sind, und stellt seine Hilfe zur Verfügung, gewährt seinen
Beistand, schenkt LIEBE und verbreitet auf diese Weise Energien, die dem
höchsten Wohl Aller auf diesem Planeten dienlich sind.

Wir erinnern euch daran, dass alle Antworten, nach denen ihr sucht, die
Wahrheit, nach der ihr in jeder Hinsicht trachtet, allezeit in euch selbst
vorhanden und verfügbar ist. Macht euch die bewusst und arrangiert euch
mit euren höheren Aspekten, der Reinheit, die sich im Kern eurer
Göttlichen Essenz findet. Von dort her werdet ihr immer wieder in
Harmonie mit Allem Was Ist leben können. Seid euch dessen bewusst und
bleibt stark und im Fokus; wisst, dass alles gut ist, dass das Universum
sich dreht, die Erde sich dreht, und von daher alles so ist, wie es sein soll.
Alles Andere, was verändert werden muss, befindet sich bereits im
Prozess des Wandels, und in dieser Hinsicht können die Dinge recht
intensive in Erscheinung treten. Alle diese Veränderungen müssen sich
vollziehen; dies war uns bereits seit vielen, vielen Jahrzehnten bewusst,
und nun befinden wir uns mitten in diesem Wandel. Habt Vertrauen, dass
alles so ist, wie es sein soll, und dass ihr am Ende all dessen in Freude,
Frieden und Glückseligkeit hervorgehen werdet – hinein in eine neue
Lebensweise und in einen Neubeginn, der erfüllt ist von allem, was richtig,
gut und vernünftig ist in eurer gesamten Welt. Ihr seid geliebt; – allezeit
seid ihr geliebt worden. Und jetzt ist die Zeit, diese LIEBE nach außen hin
erstrahlen zu lassen – hin zu Anderen, die ihrer so dringend bedürfen in
diesen Zeiten.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … v-2016.pdf

128

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 6. bis 13.November 2016 –

Hörvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ab5oOHbUUoc

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Wir kommen auf den Schwingen der LIEBE, während eure Welt
sich unerbittlich in jenen Veränderungen und Umwandlungen befindet, die
sich zurzeit von Moment zu Moment weiter entfalten. Alles, was euch
bisher als vertraut, real und echt erschienen ist, entpuppt sich in mancher
Hinsicht als Illusion. Während dieser Prozess weitergeht, werden die
Menschen auf eurer Welt sich zuweilen fühlen, als bewegten sie sich wie
auf „Treibsand“, auf dem alles, von dem sie bisher glaubten, es sei
„solide, real und echt“, sich nicht mehr als das herausstellt, was sie bisher
angenommen hatten. Alles, was ihnen bisher als „glaubhaft“ hingestellt
worden war, ist nun doch nicht das, was es in Wirklichkeit ist. Das erzeugt
in ihnen ein Gefühl der Beklemmung – und das dringende Bedürfnis, die
Wahrheit über die Welt um sie herum herauszufinden.

Eure Welt steht gewissermaßen unausweichlich am steilen Abgrund, der
bereits seit vielen Zeitaltern vorausgesagt worden war, – und nun steht
eure Welt mit all ihren Bewohnern davor. In jedem Winkel eurer Welt
vollziehen sich Veränderungen und Wandlungen – in den Menschen, in den
Strukturen ihrer Regierungen, in ihren Erziehungs-Systemen, in den
Berichterstattungen ihrer Nachrichten-Medien. Kurz gesagt: Alles, was
bisher von der Menschheit bis zu diesem Punkt „akzeptiert“ worden war,
befindet sich nun im Prozess beschleunigter Veränderungen.

Seit vielen, vielen Jahren haben wir euch nun schon gesagt, dass es für
euch wichtig ist, fest auf dem Boden zu stehen, fest mit der Erde
verwurzelt zu bleiben, zentriert und in Kontakt mit dem Innersten eures
Wesens, denn das wird euch durch die gegenwärtigen Energien hindurchhelfen,
von denen einige sehr chaotisch sind, andere schockierend, und
weitere überwältigend angesichts ihrer Enthüllungen. Wenn ihr nur einige
Jahre voraus in die Zukunft blicken könntet, würdet ihr erkennen, dass
dies jetzt nur eine Übergangszeit ist – die Zeit der Umwandlung – hin zur
Realität des Neuen Zeitalters.

Was eure Welt jetzt am meisten braucht, ist die Energie der LIEBE.
Projiziert LIEBE in die Erde hinein, in deren Gitternetzwerk, in die Herzen
eines jeden lebendigen Wesens auf diesem Planeten, sei es das MenschenReich
oder andere Lebensformen – sie alle gehören zusammen, sind Eins.

Alle erleben diese Transformation. Denn dies ist jetzt eine Zeit von großer
Tragweite, die für alle künftigen Zeiten aufgezeichnet werden wird und an
die man sich immer erinnern wird – auch wenn wir bedenken, dass es im
Universum die „Zeit“ eigentlich gar nicht gibt. Was wir meinen, ist die
Tatsache, dass diese Erfahrung, die ihr Alle jetzt durchlebt, für immer in
den Annalen der Akasha-Chronik aufgezeichnet bleiben wird – und an der
ihr als Seele partizipiert habt. Diese Erfahrung wird euch für immer
erhalten bleiben, und der Beitrag zu diesem Prozess, den ein Jeder unter
euch geleistet hat, wird ebenso in dieser Historie der Akasha-Chronik für
Alle festgehalten werden.

Viele unter euch werden zu der Erkenntnis geführt, dass ihr euch in die
nächste Phase, den nächsten Abschnitt eurer spirituellen Reise begeben
müsst. Ihr werdet zu bestimmten Leuten, bestimmten Büchern,
bestimmten Websites hingeführt. Sogar, wenn ihr eure „Google“-Suche in
Anspruch nehmt, endet ihr auf gewisse magische Weise dort, wohin ihr
gelangen müsst! Haltet eure Augen und euren Geist offen für diese
Möglichkeiten, die sich euch in den Tagen, die da kommen, öffnen werden.

Alles befindet sich in Ausrichtung am Göttlichen Plan für die Erde, für euch
und für die gesamte Menschheit. Denkt daran, dass ihr uns tagtäglich
'anrufen' könnt. Wenn ihr morgens aufwacht, ruft uns, bittet uns, mit euch
zu sein während des ganzen Tages, um euch Führung zu geben und die
Erkenntnisse zu vermitteln, die ihr benötigt. Wir sind immer bei euch!
Wenn der Wandel endgültig eintritt, wird er rasch und furios verlaufen;
und deshalb empfehlen wir euch, „grundiert“, „geerdet“ zu bleiben.

Erinnert euch bitte an das, was wir euch bereits geraten hatten: hinaus in
die Natur zu gehen ist sehr vorteilhaft. Wenn ihr euch in Nachbarschaft
der Familie der Bäume aufhaltet, wird diese euch helfen, eure Energien
ausgeglichen zu halten, euch zu verankern, euch mit dem Zentrum der
Erde zu verbinden, und sie wird euch helfen, die täglichen Veränderungen
und Offenbarungen in euch zu integrieren. Ihr habt die Fähigkeit, über
diesem Geschehen zu stehen. Wisst, dass wir immer mit euch sind.
Alles befindet sich im Prozess der Anpassung und Ausrichtung: die
himmlischen Positionen richten sich aus an dem, was bereits vor vielen,
vielen Zeitaltern vorausgesagt wurde. Und nun geschieht es in dieser
eurer Welt: die Initiierung, die Graduierung der Erde und ihrer gesamten
Bevölkerung, aller ihrer Bewohner, vollzieht sich jetzt. Das ist ein sehr
bedeutsamer Anlass, eine große Errungenschaft für alle Seelen, die sich zu
dieser Zeit auf der Erde aufhalten. Wir bitten euch, in den Tagen, die da
kommen Raum für LIEBE in euren Herzen, in euren Gedanken, in euren
Intentionen bereitzuhalten. Es ist äußerst wichtig, dass diese Energie der
LIEBE, der Christus-LIEBE, zur vorherrschenden Energie wird!

Wie auch immer die Geschehnisse sich entfalten mögen und zu welchen
Resultaten auch immer sie führen, – wisst, dass alles gut ist, dass alles so
ist, wie es sein soll, dass alles in Übereinstimmung mit dem Göttlichen
Willen geschieht. Ihr seid die Träger des LICHTS, die Fackelträger des
GOTTES-LICHTS, das nie versagt, – die dieses LICHT jetzt in ihren Herzen
halten – auf höchster Ebene und Frequenz, deren eure physischen Körper
zurzeit fähig sind. Dies als Übereinkunft, die ihr getroffen habt, während
ihr im Schafzustand eure außerkörperlichen Reisen machtet, und zwar
zum spezifischen Zweck, so viel Stabilität wie möglich aufrechtzuerhalten
während der sich vollziehenden Umwandlungsprozesse.

Jeder unter euch, der unsere Botschaften mit-verfolgt hat, befindet sich in
einer einzigartigen Position, denn ihr seid unserem Rat, unserer Führung
gefolgt, und deshalb befindet ihr euch im Zustand der Ausgeglichenheit
und Balance. Man könnte es als beneidenswerte Position bezeichnen, in
der ihr euch in diesen Zeiten befindet. Es entfaltet sich jetzt Vieles, und
ihr befindet euch in synchronistischer Übereinstimmung mit den höchstmöglichen
Resultaten, die sich entwickeln können. Seid in Frieden, ihr
Lieben.

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion


129

Re: Hilarion

Hilarion – 12.11.2016


Hörvideo: https://youtu.be/VJbHEf_fq8g


https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Aktuelle Botschaft – 12.11.2016

Geliebte Lichtgeschwister,

das Licht des Geistes ist in euren Herzen, die Liebe Gottes wohnt euch
inne, ob ihr euch dessen bewusst seid oder nicht, ob ihr es spürt oder
nicht, ob ihr es als Wahrheit erkannt habt oder nicht. Es ist so.

Und damit ihr dieses Licht und diese Liebe aktivieren könnt, damit sie
euch führen, leiten, inspirieren und euer Leben gestalten können, erinnert
euch einfach daran, dass sie da sind, dass sie euer innerstes Wesen sind,
ja, dass ihr aus nichts anderem besteht als aus das.

Göttliches Licht, göttliche Liebe, Schönheit, Weisheit, Bewusstsein, das ist
es, was ihr seid! Und da alle Wesen das sind, gibt es in Wahrheit keine
Unterschiede. Doch der Verstand erschafft Unterschiede, indem er sich in
der Polarität bewegt und nicht erkennt, niemals erkennen kann, dass in
Wirklichkeit alles aus dem Einen besteht, aus reinem Sein, Ist-Heit ohne
dies oder das, so oder so.

Deshalb darf alles einfach so sein wie es ist, ohne dass du dich zu grämen
brauchst, dass ein „Anderer“ besser sei als du, dass jemand etwas besser
könne, schöner oder klüger sei als du, „mehr“ besitze, es ihm besser gehe
usw.

Höre auf, dir darüber Gedanken zu machen oder dich gar deshalb zu
sorgen oder zu grübeln, wie du es „den Anderen“ gleichmachen könntest.
Im Innersten sind alle „gleich“, sind alle Wesen ein- und dasselbe Sein,
Göttlichkeit, absolutes Bewusstsein ohne Grenzen und Eigenschaften.
Handelst und wirkst du aus diesem Bewusstsein heraus, dann fließen ganz
von selbst Liebe und Segen aus deinem Herzen, und du wirst im Außen
das wiederfinden, was in dir selbst ist: Schönheit, Reinheit, Glanz, Freude,
Frieden.

Suchst du in der Welt, mit Hilfe von Menschen, Tätigkeiten, Situationen,
Bemühen, nach wahrem Frieden und tiefer Freude, dann wirst du niemals
ans Ziel kommen. Denn alles, worum du dich bemühst, kann dir niemals
das geben, wonach du dich im Innersten sehnst. Das „findest“ du nur in
dir selbst. Du kannst es nicht wirklich „finden“, da du es niemals verloren
hast, denn Frieden, Freude und Glück sind deine wahre Natur, das, woraus
du bestehst. Wie sollte oder könnte dir das jemals verloren gehen?! Du
hast es jedoch vergessen und hast der Welt erlaubt, es so zu verschleiern,
dass du jetzt nur noch die Person wahrnimmst, die du nun glaubst zu sein.
Erinnere dich, wache aus dem Traum auf, den du schon so lange träumst!
Erinnere dich an das was du wirklich bist!
ICH BIN, ICH BIN, ICH BIN.

Denke es nicht nur, sondern fühle es, spüre es, sei es!
Erkenne, dass „die Welt“ mit all ihren Verlockungen, all ihren
Machtspielen, Kämpfen, aber auch ihren angenehmen Seiten, sich Tag für
Tag verändert. Alles kommt und vergeht, und das Einzige, was absolut
unveränderlich, ewig und grenzenlos ist, ist das, was du bist! Das, was
dich im Innersten ausmacht, deine Essenz, dein Sein.

Das ICH BIN, das ich bin und das du bist.

ICH BIN, ICH BIN, ICH BIN.

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … -11-16.pdf

130

Re: Hilarion

Hilarions Wochenbotschaft – 20. bis 27.November 2016 –

Hörvideo:  https://www.youtube.com/watch?v=d94gVE5vXCc

https://nebadonia.files.wordpress.com/2011/02/hilariona.jpg?w=104&h=128


Ihr Lieben: Die Neuorientierung der Menschheit nimmt ihren Gang,
während viele Menschen noch den Schock der großen Veränderung, die
sich da gerade vor ihren Augen abgespielt hat, nicht akzeptieren wollen.
Wir beobachten mit Interesse, wie Menschen sich wachgerüttelt fühlen, zu
handeln. Aber die Mehrheit in ihrem Land hat eine Entscheidung herbeigeführt,
und diese zieht Veränderungen nach sich, die nun eingeführt
werden. Unter diesen Umständen ziehen diejenigen, die nun dagegen
protestieren und gewisse Bewegungen starten, nicht in Betracht, dass es
die Mehrheit der Bürger in ihrem Land gewesen ist, die sich für diesen
Kandidaten entschieden hat, dem es nun obliegt, die große Verantwortung
des höchsten Amtes ihres Landes zu tragen, das heißt: der Bevölkerung
dieses Landes zu dienen – als Resultat dieser Wahlen.

Zwar ist dies in gewissem Sinne eine Negierung all dessen, wofür ihr Land
bisher gestanden hat, aber dies sind jetzt nun einmal Zeiten des Wandels,
Zeiten des Erwachens, und zuweilen vollzieht sich ein Erwachen auf raue
und krasse Art und Weise; und genau dies geschieht zurzeit. Währenddessen
überfluten die kosmischen Energien die Atmosphäre der Erde und
alle Bewohner auf ihr. Diese Energien erhöhen sich immens in ihrer
Intensität, und deshalb enthält alles, was sich da vollzieht, ein Element
stürmischer und instabiler Möglichkeiten. Und deshalb befindet ihr euch,
ihr Lieben, die ihr für diese Zeiten vorbereitend trainiert habt, in der
Position, die Stabilität zu schaffen, die so sehr notwendig ist, während das
alles sich auf der Oberfläche eures Planeten abspielt.

Viele unter euch erleben immer mehr Momente höchster Glücksgefühle,
der Freude und innerer Glückseligkeit, und das ist ausgezeichnet! Es ist
eine ausgezeichnete Möglichkeit, euer LICHT erstrahlen zu lassen, – denn
das ist die Frequenz des Neuen Goldenen Zeitalters. Diejenigen unter
euch, die es schaffen, diese Frequenzen aufrechtzuerhalten und konstant
zu halten und sie somit immer mehr zum Bestandteil ihrer alltäglichen
Existenz zu machen, gehören zu denen, die sich an den Möglichkeiten und
an der Gewissheit des Goldenen Zeitalters ausrichten. Und wer unter euch
dies erlebt, kommt auch zu kreativen Ideen und Möglichkeiten. Da ist
jeder Tag angefüllt mit grenzenloser Inspiration.

Ihr seid die Vorboten dessen, was in Zukunft für die gesamte Menschheit
gilt, wenn für einen Jeden auf dem Planeten bezüglich seiner LebensGrundlagen
gesorgt sein wird. Damit wird plötzlich ein Jeder die
Gelegenheit haben, seine inneren Bereiche zu erkunden, und diese
Tatsache wird als man spannend und äußerst befreiend erleben. Zurzeit
gibt es auf eurer Welt noch unterschiedliche Entwicklungsstadien, was die
Wahrnehmung einer jeden Person betrifft, und das wird auch noch einige
weitere Jahre so bleiben. Das erfordert liebevolle Geduld von einem Jeden
unter euch, der sich dessen bewusst ist, dass es einen Unterschied
machen kann, wenn man eine friedvolle, besonnene Einstellung bewahrt,
während die Turbulenzen der Energieauswirkungen ihren Lauf nehmen.
Wir von den höheren Reichen sind überglücklich, zu sehen, wie ihr jetzt,
wo es darauf ankommt, euer LICHT aufrechterhaltet und in eurem LICHT
steht, während um euch herum noch so viele Differenzen ausgetragen
werden. Wir sind sehr stolz auf einen Jeden unter euch! Da wir
zusammenarbeiten, bewirken wir einen wunderbaren und positiven
Unterschied, der dem höchsten Gut Aller dient. Euer Planet wird seine
Regenerierung fortsetzen; da werden viele Gebiete eurer Welt einer
Veränderung unterworfen sein. Das wird zwar kein totaler, drastischer
Wandel überall sein, aber in bestimmten Gegenden eurer Welt werden
sich weiterhin Veränderungen vollziehen: an einigen Stellen werden
Landmassen im Meer versinken, an anderen Stellen wiederum werden
Landmassen aus dem Meer auftauchen.

Dafür existiert kein Zeitplan; wenn es geschieht, dann geschieht es. Und
alle Veränderungen, die da vor sich gehen, werden als 'normale'
Entwicklung angesehen werden. Und anders als die Ereignisse der letzten
Wochen werden diese dann nicht mehr hinterfragt werden und keine
Widerstände hervorrufen. Bleibt weiterhin guten Mutes; fördert weiterhin
die Gefühle höherer Freude, des Glücks, der Glückseligkeit. Dies ist für
Jeden im Umkreis eurer Aktivität und eures Einflusses – wie auch
innerhalb der Wahrscheinlichkeiten und Möglichkeiten des gesamten
Planeten – sehr vorteilhaft.

In der äußeren Atmosphäre eures Planeten ist der Weltraum übervoll von
beobachtenden galaktischen Besuchern, die mit angehaltenem Atem
darauf warten, miterleben zu können, wie und wann die Menschheit sich
kollektiv ihrer höheren Bestimmung und ihres Kommens zur Erde in
diesen Zeiten entsinnt. Denn mit diesem kollektiven Erinnern werden sich
die Gezeiten für immer in Richtung LICHT wenden – und das ist es, was
wir beobachten abwarten. Wir sind in tiefer Vorfreude, – in glücklicher
Vorfreude darauf, dass dies geschieht!

Bis nächste Woche…

ICH BIN Hilarion


https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … v-2016.pdf