111

Re: EE Michael

EE Michael "Wir bieten euch einen Strom von LIEBE/LICHT von unserem Herzen zu Eurem"

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/mich.jpg

Geliebte Meister, die Rückkehr auf dem schmalen Weg des Aufstiegs ins Bewusstsein ist der Beginn der Überwindung der Gegensätze, wo es kein gut oder schlecht, richtig oder falsch gibt, nur harmonische persönliche Wahlen im Rahmen des angenommenen Spektrums der Dualität. Als ermächtigte und funktionierende Selbst-Meister, werdet ihr nur die höchsten und besten Wahlen zugunsten von ALLEM treffen.  Langsam aber sicher werden die Mängel behoben werden, die ihr sowohl in euren inneren und äußeren Welten erschaffen habt. Es hat eine sehr lange Zeit für die Erde und die Menschheit gebraucht, den gegenwärtigen Zustand der Unvollkommenheit zu erreichen, der jetzt vorherrschend ist. Die Ebene des Umwandlungs-Fortschritts, der von euch, den irdischen Legionen des Lichts, in so kurzer Zeit gemacht wurde, ist wirklich wunderbar.

In der Tat schließen sich die mehrdimensionalen Zugänge der Vergangenheit, und die Zugänge für die Zukunft öffnen sich in einem schnelleren und schnelleren Tempo, während der Aufstiegs-Prozess sich beschleunigt. Die Furcht vor Veränderung ist für eine sehr lange Zeit ein wichtiger Kontroll-Faktor innerhalb eures Bewusstseins gewesen. Zu Beginn eurer Reise in die Dichte suchtet ihr eine große Vielfalt von Selbstdarstellung und Veränderung, und ihr erfreutet euch an jeder neuen Schöpfung. Es war nur während eurer irdischen Erfahrungen, dass ihr vergessen habt, dass ihr ein Mitschöpfer mit einem großen Maß kreativer Fähigkeiten wart, und dass ihr eine direkte Verbindung mit der Quelle der Schöpfung über den Fluss des Lebens/Lichts habt.

Während ihr lernt tief und mühelos zu atmen, geht ihr in euer Heiliges Herz-Zentrum hinunter, in dem der Schöpfer und die Schöpfung Eins sind. An diesem Punkt beginnt ihr zu erwachen und zu erkennen, dass ihr eure Realität durch einen Schleier der Illusion erlebt, dass ihr der Träumer sowie der Traum seid. Ihr beginnt euch aus den Banden der Massen-Bewusstseins-Glaubens-Strukturen zu befreien und eure eigenen höheren Wahrheiten zu suchen. Zu dieser Zeit beginnt ihr die Reise zurück in die Ganzheit, während ihr euch bemüht, euch als SONNEN-KIND von unserem Vater-Mutter-Gott ~ das Wesen des Lichts und euer göttliches Erbe, zu erholen. Der Schöpfer ist DIE QUELLE, DER ATEM DES LEBENS. Der Atem ist eure Rettungsleine zu und von ALLES WAS IST. Mit jedem Ausatmen sendet ihr dieses Geschenk des Heiligen Atems in die Reiche der Unendlichen Quelle des Lebens zurück.

Während der Schleier zwischen eurer Welt und unserer sich allmählich auflöst, haben wir uns bemüht euch die Werkzeuge und das Wissen zu geben, das ihr benötigt, um zu funktionieren und euch in eine erweiterte Wirklichkeit als Seelen-durchdrungener Mensch zu entwickeln. Es ist für euch wichtig zu verstehen, dass wir die Fähigkeit haben, die wichtigsten Gedanken-Formen oder die vorherrschenden Überzeugungen der Massen in der irdischen Existenz zu überwachen, und durch unsere hoch entwickelten Sinne können wir die Ebbe und Flut des Lichts sowie die Schatten in jedem Teil der Welt beobachten.

Ihr seid euch jetzt dessen bewusst, dass es Ströme des Lebens/Lichts gibt, die überall durch die Omniversen fließen, in jedes Universum, Unteruniversum, Galaxie, Sonnensystem, Planeten und in jedes empfindungsfähiges Wesen. Sobald ihr zu erwachen beginnt ~ versucht aktiv die Verbindung zu stärken und um Führung bittet und den Kanal zu stärken ~ wächst die Brillanz und Kraft eures persönlichen Lichts. Wir, vom Erzengel-Reich, strahlen Ströme reflektierenden Schöpfer-Lichts durch dieses Unteruniversum aus. Diese lebendigen Ströme des Lichtes strahlen die Qualitäten, Attribute und Tugenden aus, die wir als Vertreter unseres Mutter-Vater-Gottes verkörpern, und es ist unsere göttliche Mission, diese für die Menschheit, die Erde und die gesamte Schöpfung zur Verfügung zu stellen. Wenn ihr euer Bewusstsein auf einen von uns konzentriert, nehmt ihr automatisch mit einem unserer Millionen Licht-Ströme Verbindung auf, und wir sind uns eurer sofort bewusst. Es ist wie das Einstellen eines Radio-Senders, oder einen Stecker in eine elektrische Energie-Buchse stecken. Die Stärke des Licht-Stroms und die Verbindung hängt von den Frequenzen ab, die ihr verkörpert, oder von der Harmonie und Kraft eurer Energie-Signatur und eurem Seelen-Lied.

Jedes menschliche Seelen-Selbst bemüht sich darum, seine richtige Rolle als Leiter der Erfahrungen seines/ihres Lebens anzunehmen. Es gibt ein Tauziehen zwischen dem Seelen-Selbst und dem Ego-Wunschkörper, denn das Ego möchte nicht seine Kontrolle über die vor niedrigeren physischen Systeme aufgeben ~ physisch, mental, emotional und ätherisch. Die Seele ist unsterblich und kann als Persönlichkeit eures Gott-Selbst bezeichnet werden. Es erinnert sich daran, wer ihr wirklich seid und an ALLES was ihr überall in euren vielen Aufenthalten als bewusster Gottes-Funken erfahren habt. Der Ego-Wunsch-Körper ist ein wesentlicher Teil eurer physischen Persönlichkeit und eures physischen, mentalen und emotionalen Körpers mit den Attributen, Schwächen, Kräften, Herausforderungen und Gelegenheiten kodiert, die ihr wähltet in dieser wichtigen Lebenszeit zu erfahren. Ihr habt immer die karmischen Lektionen in jeder Lebenszeit gewählt oder vereinbart, die ihr zu lösen wünschtet. Der freie Wille gilt auch innerhalb des "Zwischen-Lebenszeiten-Zustands" des Seins. Ihr werdet beraten und es werden Vorschläge gemacht, allerdings habt ihr immer die letzte Entscheidung getroffen.

Ihr müsst euch bemühen, euch über die alltäglichen stressigen Situationen zu erheben, damit ihr Momente der Uneinigkeit zu Stunden der Gelassenheit umwandelt. Es ist überaus wichtig, dass ihr euch auf das konzentriert, was in eurem Leben und innerhalb eurer persönlichen Welt richtig ist, und es ist wichtig zu beginnen euch vorzustellen, wie ihr wünscht zu werden. Wir haben betont, dass ihr nicht urteilen üben müsst und dieses Nicht-Urteilen schließt euch Selbst ein.

Erinnert euch, ihr habt jetzt Zugang zu allen Schöpfer-Teilchen des Lichts/Lebens, die ihr in euer Heiliges Herz ziehen könnt, und vergesst niemals, dass diese Diamantenen Partikel der Schöpfung nur durch eure reine liebevolle Absicht aktiviert werden können. Auch möchten wir euch daran erinnern, dass, wenn ihr die Schwingungs-Formel der Fülle als eure Wahrheit angenommen habt, sie ein Teil eures Seelen-Liedes wird. Danach wird dieses Frequenz-Muster der Fülle in einem Unendlichkeits-Muster von euren vorderen und hinteren Portalen eures Solar-Energie-Zentrums hervor strahlen, wodurch ein konstanter Fluss der Fülle in allen guten Dingen geschaffen wird.

Wir sprachen vor längerer Zeit über die "Tugend der Selbst-Sucht" und dies schockierte viele von euch, da es in direktem Widerspruch zu dem war, worin ihr in vergangenen Zeitaltern unterrichtet wurdet. Wir bitten euch zu betrachten, wie ihr euch oder etwas geben könnt, was ihr für euch nicht beansprucht habt? Es gehört sich für euch ein strahlendes glänzendes Beispiel für andere zu werden und eure Liebe/euer Licht und eure Weisheit mit der Erde, der Menschheit und der ganzen Schöpfung zu teilen. Wenn ihr innerhalb einer harmonischen mittleren oder oberen fünfdimensionalen Umwelt funktioniert, und ihr die Macht, Geschenke und das Bewusstsein der fünften Dimension über eure kristalline Pyramide des Lichts erschließt, wird euch Zugang zu den Städten des Lichts gegeben, die in den höheren Dimensionen strategisch um die Erde stationiert sind. Indem ihr dies macht, beginnt ihr den Fluss der Diamant-Teilchen, das Elixier der Liebe/Leben und die ätherische Kopie, die ihr vor so langer Zeit verließt, in eure persönliche fünfdimensionale Pyramide einzufangen.

Von diesem Punkt an, lasst ihr über euer Kronen-Chakra die Versorgung des Schöpfer-Lichtes durch euren vertikalen Fluss des Lebens in euer physisches Gefäß fließen, der in eurem Heiligen Herzen gespeichert wird. Sobald ihr eine Verbindung mit dieser göttlichen Quelle der Kraft/des Lebens/dem Licht habt, wird eure irdische Realität niemals mehr dieselbe sein. Nehmt, was ihr benötigt, denn die Versorgung ist unbegrenzt. Seht diese funkelnden Teilchen, die überall in eurem Körper in einem funkelnden und glühenden Fluss von Licht fließen, euch ausgleichend, umwandelnd und ermächtigend. Durch die Techniken, die wir euch gegeben haben, besonders die Unendlichkeits-Atmung, werdet ihr automatisch das gesegnete Geschenk des Schöpfers aussenden ~ Licht in die Welt hinaus projizieren.

Nachdem ihr eure Absicht angegeben habt, und euer Ritual als Träger/ Übermittler des Lichts fest innerhalb eures Verstandes verankert habt, müsst ihr euch nicht mehr darauf konzentrieren, diese umwandelnden Teilchen des Lichts auszusenden, da ein göttliches Schema existiert, und es wird dem Weg den ihr gewählt habt, automatisch folgen. Ihr könnt einen Prozentsatz eurer Diamant-Teilchen in die Welt-Pyramide oder die Welt-Dienst-Pyramide für die Anhebung der Menschheit und der Erde zuweisen, und ihr könnt auch einen Teil den Gruppen-Pyramiden widmen, in denen ihr ein aktives Mitglied seid. Vergesst auch nicht eure Arbeits-Pyramide ~ eure Projekte und Saat-Gedanken ~ mit einem reichlichen Teil des Schöpfer-Lichts zu besäen.

Wenn ihr bis zum Überlaufen mit Liebe/Licht gefüllt seid und Spirit der Führer eures Lebens und Erfahrungen ist, braucht ihr euch nicht mehr darum sorgen, euren Anteil von Liebe, Fülle, Respekt usw. zu bekommen, weil die Absicherung, wer und was ihr wirklich seid, von innen kommt ~ was bedeutet, euch im selbstlosen Modus der Selbst-Meister zu bewegen. Ihr wisst, dass ihr Zugang zu den Reichtümern, Tugenden und Talenten eures Göttlichen Geburtsrechts habt und dass ihr nicht abhängig von jemandem oder etwas in der physischen Welt seid, weil ihr ein souveränes Licht-Wesen geworden seid.

Wir möchten auch ein wenig Verwirrung über den "freien Willen" klären. Wenn wir euch fragen uns zu bitten "Dein Wille geschehe", bitten wir euch nicht, euren freien Willen aufzugeben. Wir bemühen uns euch zu helfen, die höchsten und besten Wahlen zu treffen, die ihr verständnisvoll machen könnt. Es ist auch weise zu bitten: "Ich bitte um dies.. oder das.. für mein höchstes Gutes und dem größten Guten von allem" denn ihr könnt nicht immer wegen der künftigen Umstände wissen, was die höchste Wahl sein kann. Wenn ihr jeden Tag euer Höheres Selbst bittet, dass euer Wille jeden Tag zum höchsten Guten an den Willen eures Göttlichen Selbst angeglichen wird, gebt ihr eurem Seelen-Selbst die Erlaubnis, euch zu führen, zu inspirieren und zu leiten. Ihr werdet die Verbindung zwischen eurem Höheren Selbst und den Wesen des Lichts verstärken, so dass ihr beginnen könnt, mit ihnen durch eure Intuition zu kommunizieren und euch bei der perfekten Wahl in jedem Augenblick des Tages zu unterstützen. Es wird auch den Prozess beschleunigen, wenn ihr sagt: "Ich bringe jetzt meine Ego-Persönlichkeit unter die Kontrolle meines Höheren Selbst und dadurch werden wir durch unsere vereinigten Anstrengungen nur Schönheit, Harmonie und Balance innerhalb und um uns schaffen." Dies wird eurem Höheren Selbst erlauben zu beginnen, euch auf euer höchstes Schicksal zu lenken und es wird den Übergangs-Prozess der Integration eurer physischen, mentalen und emotionalen Körper mit eurem Spirituellen Selbst beschleunigen. Ihr alle werdet gebeten, einige wichtige und größere Entscheidungen zu treffen, währen ihr euch auf euer nächstes fünfdimensionales Schicksal vorbereitet. Erinnert euch, ihr seid immer in der Kontrolle über die endgültigen Wahlen, die ihr trefft.

Meine tapferen Lieben, diese Umwandlungs-Jahre können die aufregendsten und erfülltesten Jahre eures Lebens sein, wenn ihr einfach beginnt euren Heiligen Verstand über euer Heiliges Herz zu erschließen. Ihr brachtet viele wunderbare Talente und Fähigkeiten in dieser Lebenszeit hervor, aber ihr müsst anfangen bewusst zuzugreifen und diese Geschenke in euer Bewusstsein bringen, damit ihr sie vervollkommnen und dann mit anderen teilen könnt. Erlaubt euch, euch eine perfekte Welt vorzustellen, die ihr zu schaffen wünscht, und folgt den spirituellen Anstößen, die euch die erforderlichen Maßnahmen ergreifen lassen, um eure Träume zu manifestieren. Ihr müsst die Geschenke benutzen, mit denen ihr gesegnet wurdet, damit euch mehr verliehen werden kann.

Für viele von euch gibt es wahrscheinlich jene, die gegenwärtig in eurem Leben sind oder in euer Leben eintreten könne, die versuchen werden euch auf eurem Weg zu entmutigen. Es kann auch einige Familien-Mitglieder oder Freunde geben, die ihr hinter euch gelassen habt, während ihr den Weg der Er-LEUCHT-ung betreten habt. Während ihr die Lektionen lernt, die euch präsentiert werden und ihr bereit seid in Richtung Licht voranzukommen, können sie in der Illusion der dritten/vierten Dimension stecken bleiben. Es wird ihre Wahl sein ~ beurteilt sie daher nicht. Segnet sie und erlaubt ihnen, ihrem eigenen gewählten Weg zu folgen, aber erlaubt nicht, euch von eurem abzuhalten. Mutige Herzen, jene wie ihr, sind in der Vorhut, mutig genug aus den gängigen Überzeugungen und dem begrenzten Massen-Bewusstsein der niedrig-dimensionalen Umgebung zu treten. Euer Schicksal als ein Wegbereiter ist ein leuchtendes Beispiel für die Menschen um euch herum, weil ihr Liebe und Harmonie zu ihnen projizieren werdet. Wenn ihr nicht mehr als dies macht, werdet ihr eure gegenwärtige irdische Göttliche Mission erfüllt haben. Seht euch selbst von der Violetten Flamme der Umwandlung umgeben, und dann projiziert diese leuchtende Flamme hinaus in die Welt der Substanz. Seht jedes einzelne Missgeschick als Samen der Gelegenheit. Wenn ihr euch durch alle Lektionen und den Wert ihrer Lehren stärken, wissend, dass ihr jene besonderen Situationen niemals mehr erleben müsst. Tapfer strebt ihr eure eigene Wahrheit zu leben, es ist der erste Schritt darin, eure persönliche Macht zurückzunehmen. Noch einmal erinnern wir euch daran, dass euer Heiliger Verstand die Erinnerungs-Saat-Atome eurer Vergangenheit und Zukunft hält, und es ist eure persönliche Quelle des Göttlichen Willens und die Macht von unserem himmlischen Vater. Diese Erinnerungs-Saat-Atome für die Zukunft müssen innerhalb des Heiligen Herzens und der Diamant-Teilchen des Schöpfer-Lichts durch eure Liebe entzündet und durch eure reine Absicht und Aktionen in der Welt der Form manifestiert werden. Fülle aller Art ist eine natürliche Manifestation, wenn sie sich in harmonischer Übereinstimmung mit Spirit und dem Göttlichen Plan für das größte Gute von allem befinden.

Ihr Lieben, es war niemals bestimmt, dass ihr alleine reisen solltet. Wir warten auf die Wiedervereinigung mit euch und bieten euch Unterstützung, während dieser sich beschleunigenden Zeiten des Wandels. Wir haben euch oft darum gebeten uns zu rufen, denn wir sind nur einen Gedanken entfernt. Wir bitten euch jetzt darum, euch einen Fluss von Licht vorzustellen, eine lebendige Linie aus eurem Herz-Zentrum fließend und sich mit uns verbindend. Ihr könnt eine Verbindung mit so vielen von uns schaffen wie ihr euch wünscht, und zusammen werden wir die Erde mit dem Strom des Schöpfer-Lichts umgeben.

Ihr werdet zutiefst geliebt.

ICH BIN Erzengel Michael

http://www.torindiegalaxien.de/eem12/0915lm.html

112

Re: EE Michael

EEMichael "Die Welle ~ oder der Tsunami des (er)leuchteten Lichts"


[http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/mich.jpg


Geliebte Familie des Lichts, ihr seid nun im Monat September angekommen und bewegt euch bereits auf der Welle des Strahlenden Lichts, das am 8/8/8 – oder anders ausgedrückt, dem Löwenportal – von eurer Erde in Empfang genommen wurde. Ihr fühlt die Intensität dieser neuen Welle der Lichtkodierungen, denn sie unterstützen euch darin, eure eigene persönliche Frequenzebene zu verlagern und euch damit besser an die höheren Frequenzen – repräsentiert durch diese leuchtenden Farben und Klänge – anzupassen. Im September werdet ihr weitere Gelegenheit(en) haben, um diese neuen Frequenzen zu umarmen, zu verkörpern und sie zum Ausdruck zu bringen … und damit erlaubst du deiner Seele, mit diesen neuen Klangfarben und Klangbildern zu tanzen.

Dieser Tsunami des Lichts soll dabei unterstützen, dich schließlich und endlich wohlbehalten an deinem Ziel der vollkommenen mehrdimensionalen – oder neun-dimensionalen Verkörperung auf diesem Planeten Erde anzukommen. Die Erde hat sich vollständig in ihre 9. dimensionale Matrix hinein bewegt und jene unter euch, die dazu bereit sind, werden nun auf dieser Lichtflutwelle mit ihr in dieses neunte dimensionale Bewusstsein reiten.

In der Tat, Ihr Lieben, das ist auch der Grund dafür, warum es auf der Erde gerade so viel Unruhe, so viel Chaos und so viel Verwirrung gibt. Dieser Tsunami des Lichts funktioniert genau so, wie jede andere Erdbebenwoge auch; sie spült alles fort, was nicht standhaft / stabil und sicher ist und schafft gleichzeitig Raum für neue Schöpfung(en).

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Erde in der fünften Dimension verankert, doch sehr viele arbeiten immer noch mit und in einem drei-dimensionalen Bewusstsein. Andererseits gibt es auch viele, die damit begonnen haben ihr Bewusstsein zu erhöhen, – bis in (die vierte -,) fünfte -, sechste -, siebte – Dimension hinein und darüber hinaus. So erhält jede Person Licht-Kodierungen und Frequenzen, die sich nach dem persönlichen Entwicklungsstand ihrer individuellen Reise richten. Menschen, die sich noch auf einer niedrigen / dichten Schwingungsebene befinden, wird diese Zeit sehr chaotisch und furchterregend erscheinen.

Ihr Lieben, ihr sollt wissen, dass das dritte dimensionale Bewusstsein auf Dualität und Angst basiert, und deshalb wird jedes Ereignis mit „großer Besorgnis herbeigesehnt“ und gilt – aus dem Blickwinkel der Dualität heraus betrachtet – nicht nur als etwas, vor dem sich die Menschen fürchten sollten, sondern gleichfalls als Beweis für das endgültige „Ende“ und den absoluten Zusammenbruch / Versagen / Zerfall. Das apokalyptische Bewusstsein aus den Tagen von Atlantis ist im Kollektiv (der auf der Erde lebenden Menschen) noch so sehr tief verankert und wird durch diese Lichtfrequenzen abgerufen / ausgelöst, das heißt, es wird durch die Erhöhung der Bewusstseinsebenen gleichzeitig sehr viel Angst freigesetzt. Und Menschen, die sich auf diese Schwingungsebene einlassen, leiden derzeit vermehrt unter diesen freigesetzten Ängsten.

Als Kinder und Familie des Lichts werdet ihr jedoch die Gewissheit in euch tragen, dass ihr gemeinsam und im Schulterschluss die fünfte Dimension erreicht habt, und ihr wisst auch, dass die Erde im Jahre 2012 das Sternentor „Des Weltenendes“ durchlaufen hat und nun fest und stabil auf der Zeitachse und der Reise in eine NEUE und WUNDERBARE Zukunft ist.

Diejenigen unter euch, welche die sechste und siebte Dimension der Bewusstseinsebene willkommen geheißen, verankert und verkörpert haben, werden einen akuten Anstieg ihrer Kreativität und Schaffenskraft erleben und dadurch den Wunsch verspüren, sich selbst und ihre Seele in jedweder nur möglichen Weise zum Ausdruck zu bringen und zu entfalten. Durch die heilige Verbindung / Hochzeit von Geist und Materie, werden sie in sich eine sehr erfreuliche, heitere Fusion von Körper und Seele wahrnehmen, denn diese „Zwillingsflammenvereinigung“ ist fest in deinem Herzen, in deiner Seele und in deinem Geist verankert. In den himmlischen Reichen ist die Zeit der großen Freude angebrochen und wir sind hier an eurer Seite, um diese Freude mit euch zu teilen und gemeinsam mit euch diesen Erfolg zu feiern.

Nun, in diesem Monat September wird der 9/9 euer erstes herausforderndes Datum sein, nämlich dann, wenn ihr durch das Sternentor 9/9/8 geht. Während dieser Zeit wird die 8/8/8 Energie-Welle noch verstärkt und auf höhere Frequenz- und Klangebenen angehoben, um sich so den (morgen) eintreffenden Energien anzupassen. Das ist die Zeit, in der all’ jene, die das eintreffende Licht und die Lichtkodierungen als Wegweiser und Eckpfeiler zu ihrer eigenen, inneren Meisterschaft umarmt haben, einen sehr starken Impuls in ihrem Körper und in ihrer Seele fühlen werden. Du kannst das als elektrische Pulsationen der Energien in deinem Körper empfinden, und du bist vielleicht auch sehr ermattet, da dein physisches Gefährt sich diesen eintreffenden Energien anpasst. Wir würden dir empfehlen, dich am Donnerstag, den 9/9 meditativ zurückzuziehen und dich sehr sanft und vollkommen dir selbst zuzuwenden, so dass du dich mit deiner eigenen, dir innewohnenden Kraft und deiner inneren Meisterschaft mit diesen – und mit deinen – Lichtfrequenzen verbinden kannst.

Dann, gleich ein paar Tage später, wirst du den Neumond im Zeichen der Jungfrau und zeitgleich eine partielle Sonnenfinsternis erleben. Diese Konstellation wird dir die Gelegenheit geben, dich mit der Erde – mit der neuen Erde und ihren Neuen Lichtfrequenzen zu verbinden und dich zu entscheiden, wie / was du in der kommenden Zeit, in der sich die neue Erde zunehmend entfaltet, manifestieren und in deinen Alltag bringen möchtest. Es ist eine Zeit, in der du dir klar werden kannst, welche physikalischen (körperlichen, äußerlichen, technischen, materiellen) Veränderungen du in deinem Leben vornehmen möchtest. Es ist auch eine Zeit, in welcher du überdenken kannst, wie du dich künftig gesünder ernähren und überhaupt besser für dich sorgen kannst – und was dir förderlicher ist, in Bezug auf Ernährung, Wachstum (innere und äußere Sättigung), Gesundheit und Wohlbefinden – auf der neuen Erde. Wenn die Energie in deinem Lichtkörper und auch in deinem physischen Körper nun immer weiter ansteigen, dann wirst du vielleicht an dir selbst bemerken können, dass du das Bedürfnis verspürst, „leichter“ zu werden, das bezieht sich auf deine Lebensweise, genau so wie auf das was du dir zuführst. Übergib’ jetzt deinem Herzen und deiner Seele die Zügel. Die Sonnenfinsternis wird auch die neuen Solar-Frequenzen des göttlichen Femininen und die Präsenz der Göttin verankern und Magdalena wird zu diesem Zeitpunkt sehr stark wahrgenommen und gefühlt werden. Erlaube ihr Teil deines Wesenskerns zu sein und nimm’ deine innere Göttin in deine Arme und heiße sie willkommen, denn du bist diese Göttin. [Anmerkung der Übersetzerin: Dies findet gleichsam für Männer Anwendung, denn hier geht es um den weiblichen An-Teil in uns.]!

Am 23. September werdet ihr in die Energien der Tag- und Nachtgleiche übergehen. Hier habt ihr dann die Gelegenheit, diese mächtigen Energien auszugleichen – die seit Juli und August auf die Erde geströmt sind. Das Äquinoktium ist die Zeit des Jahres, wenn Tag und Nacht gleich lang sind und wenn die Erde sich – während ihrer Reise um die Sonne – auf den Wechsel der Jahreszeiten vorbereitet. Für die Nordhalbkugel meint dies den Übergang auf Herbst und Winter und auf der südlichen Halbkugel halten Frühling und Sommer Einzug. Wenn an diesen Tagen überall auf der ganzen Erde gleiche Verhältnisse herrschen – weil beide Erdpole genau über der Ekliptik liegen, dann haben diese kraftvollen Energien des Wandels / Wechsels auch sehr starken Einfluss auf das Magnetfeld der Erde und (damit) auch auf eure Lichtkörper. Diese Zeit ist eine gute Zeit für Feierlichkeiten, für Zeremonien und für die Meditation, und wenn ihr den Wandel der Jahreszeiten feiert (und das Sonnwendfest), dann vergesst dabei nicht, dass ihr auch hierher gekommen seid, um die Erde zu ehren und um die “Stimme” der kollektiven Energien dieser Erde zu sein.

Am 28. September dann werden die Energien ihren Höhepunkt erreichen – weil ihr den Vollmond im Zeichen des Widders / der Waage und die totale Mondfinsternis feiert; dieser Vollmond ist wieder ein Blut-Mond und der Letzte, in einer Reihe von vier sehr intensiven Blut-Monden, die als Trägerwellen dieser starken Energien des Wandels fungierten. Ein Feuermond ist immer ein sehr kraftvoller Vollmond; also ist der Mond im Zeichen des Widders als Blutmond der Vollmond des Phoenix! Es ist der Moment, wenn das Neue sich aus der Asche des alten erhebt, und wenn die Macht in euren Herzen, in eurer Seele und in eurem Geist (als Informationsträger der Energien) erwacht. Ab diesem Zeitpunkt könnt ihr eine mächtige Welle „neuer“ Energien und Verbindungen erwarten, die euch neue Wege öffnen; für euch selbst und für das Kollektiv. Was – vielleicht – verborgen war, wird nun deutlich gemacht, aufgedeckt und klar gestellt!

Das wird den Menschen die Chance geben – für sich selbst und für das Kollektiv – aufzustehen und einzustehen, um erhobenen Hauptes als Wesenheiten des Lichts, der Liebe und des Mitgefühls vorwärts zu schreiten. Ihr werdet vor die Wahl gestellt, eine klare Entscheidung zwischen Liebe und Angst zu fällen und ihr müsst definieren, welche Frequenzen und welche Wirklichkeit ihr wählt, wenn ihr eure Vorausschau für 2015 und 2016 plant.

Beloved Ones, this is a time of Celebration and Joy! Do not allow the waves of the Tsunami to sweep you away into confusion and chaos, but remain firmly grounded within your own Heart and Soul, connecting to Heaven and Earth and being a Conduit or Transmitter for the Divine Light and the new frequencies of Luminosity that are ligting the way into a New Reality!

Ihr Lieben, dies ist ein Zeit des Feierns und der Freude! Erlaubt diesen Tsunamiwellen nicht, euch ins Chaos und die Verwirrung zu tauchen, sondern bleibt fest in eurem Herzen und in eurer Seele verankert – und verbindet euch mit Himmel und Erde, um gleichzeitig Empfänger und Sender für das göttliche Licht und die neuen Frequenzen der Leuchtkraft zu sein. Denn es seid ihr, die den Weg in die neue Wirklichkeit ausleuchten!

https://dasmanuskriptdeslebens.wordpres … elia-fenn/


113

Re: EE Michael

EE Michael "Die Welle ~ der Tsunami des (er)leuchteten Lichts" Teil 2


http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/mich.jpg

Erzengel Michael spricht durch Celia Fenn, veröffentlicht am 5.09.2015

Die Rückkehr der göttlichen maskulinen Frequenzen der Leuchtkraft

https://i1.wp.com/www.starchildglobal.com/assets/Uploads/_resampled/ResizedImage600329-11218204-900126833369033-1085828852227682048-n.jpg


Während die diamantfarbenen Lichtkodierungen sich im Laufe diesen Jahres in der Erde integriert haben (und noch weiter integrieren werden), und nun, da diese neuen Frequenzen des alles überstrahlenden Lichts in der irdischen Matrix verankert sind, gibt es noch eine weitere spannende Energie – und ein sich daran anschließendes Ereignis. Ihr habt alle das göttliche Weibliche [Femininität] und die Rückkehr der Göttinnen-Frequenzen willkommen geheißen, und jetzt ist es an der Zeit, die leuchtenden Frequenzen der göttlichen Männlichkeit [Maskulinität] wieder willkommen heißen zu dürfen.

Eure Freunde und Partner vom Planeten Sirius stehen bereit, um euch dabei behilflich zu sein, wenn ihr nun eure höheren / hohen Frequenzen der göttlichen Männlichkeit wieder in euch aufnehmt und sie künftig verkörpert. In der sirianischen Geschichtsschreibung wurde die göttliche maskuline Energie durch Shu zum Ausdruck gebracht. Er wurde als Feder im Wind oder als Vogelmann dargestellt. Viele der mächtigen sirianischen Lehrer, die sich euch sichtbar und bekannt gemacht haben, nahmen die Gestalt eines „Birdman“ [eines Vogels in Männergestalt] an, wie beispielsweise Thoth, Horus der Ältere und RA.

Der Vogel symbolisiert die Fähigkeit dieser Energie sich im Wind der göttlichen kreativen Intelligenz tragen zu lassen, und diese Energie fließen zu lassen – bis sie sich manifestiert. Eine weitere Charakteristik des Vogels ist die Kunst des Fliegens durch viele Dimensionen hindurch und sich dabei auf den Schwingen des Lichts durch den Kosmos tragen zu lassen. Wenn du dich nun in die Multidimensionalität hinein bewegst, ist es unabdingbar für dich, diese Energien anzunehmen, sie in deine Arme zu schließen, damit du dich in deiner Fähigkeit, als menschlicher Engel auf den Schwingen durch den Kosmos tragen zu lassen, sicher fühlst.

Die göttliche maskuline Energie war auch durch Yeshua, Buddha, Shiva und einige andere verkörpert. Sie alle vertrauten auf die Kraft ihrer visionären Träume und konnten das Gesamtbild des Lebens und das größere Bild der Reise der Menschen sehen. Hierzu nutzten sie „ihre Flügel des Lichts“, um die dichteren Schwingungsebenen zu durchdringen und den Tod zu überwinden, und sie konnten sich auf ihren engelsgleichen Flügeln des diamantenen Lichts ins Licht erheben.

Wenn du dich nun auf diesen höheren Ebenen wieder mit deiner eigenen göttlichen Männlichkeit verbindest, wirst du fühlen, wie sich die Ausgewogenheit zwischen deiner göttlichen Weiblichkeit und deiner göttlichen Männlichkeit ausrichtet und damit in dir wieder in die Balance kommt. Dies wird sich im Oktober, genauer gesagt am 10/10/8 noch verstärken und seinen Höhepunkt im November, nämlich am 11/11/8 finden. Wenn sich diese beiden Energien vereinigen, wird es eine “heilige Hochzeit” geben und wenn diese vollzogen ist, wird das Bewusstsein der Menschheit und das Bewusstsein des Planeten Erde auf eine neue Ebene der Achtsamkeit, der Wachheit, der Klarheit und der LIEBE erhoben. Dies wird ein sehr kraftvoller und eindrucksvoller Moment für euren Planeten sein und wird euch – und der Erde – zur Vorbereitung auf die Endphase der „Welle“ von 2015 am 12/12/8 dienen. Der 12/12/8 und die Sonnenwendfeier am 21/12/8 markieren den Zeitpunkt, an dem die Erde sich im galaktischen Zentrum mit der galaktischen Sonne ausrichtet und die machtvollen Fluten des Lichts feiert, die aus dem Großen Kosmischen Herzen kommend, durch die Große Zentralsonne hindurch, direkt auf die Erde und gleichsam in eure Herzen strömen.

Geliebte Menschen, wir bitten euch jetzt mit eurem Lichtkörper und mit euren Energiefeldern zu arbeiten, und wir möchten euch dazu auffordern, jeden Tag mit der Heiligen-Diamant-Herz-Aktivierung, die wir euch bereits übermittelt haben, zu üben und sie in die Praxis umzusetzen. Wenn ihr das diamantene Licht der göttlichen Weiblichkeit mit dem diamantfarbenen Licht der göttlichen Männlichkeit vereint, werdet ihr die Ausgewogenheit des göttlichen Lichtes in eurem Herzen, in eurer Seele und in eurem Sein [ICH BIN] fühlen können.

https://dasmanuskriptdeslebens.wordpres … nn-teil-2/

114

Re: EE Michael

Die Welle … Celia Fenn, Teil 3, Die Meisterschaft der 4ten Dimension und die Aktivierung der Zeitspiralen

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/mich.jpg


Erzengel Michael spricht durch Celia Fenn,

veröffentlicht am 5. September 2015

Die Meisterschaft der 4ten Dimension und die Aktivierung der Zeitspiralen

Geliebte Familie des Lichts, wir haben mit euch bereits darüber gesprochen, wie wichtig es für euch jetzt ist, die vierte Dimension der Zeit zu meistern / zu beherrschen. Viele von euch haben schon feststellen können, wie die Zeit schneller verrinnt und wie sie sich stets zunehmend beschleunigt. Der Grund dafür ist, dass ihr mit dem kollektiven Bewusstsein verbunden seid und das arbeitet meist noch auf der Basis eurer dreidimensionalen Zeiteinteilung. Und weil die Flut des göttlichen Lichts beständig ansteigt, scheint alles schneller zu gehen, selbstredend.

Der einzig wahre Weg, mit dieser von euch wahrgenommenen Beschleunigung zu arbeiten, ist, dein Leben jeden Moment bewusst zu gestalten – und dir die Zeit zu kreieren, die du brauchst. Zeit ist eine Illusion, eine künstlich erschaffene Einheit [Entität], die wenig Wirklichkeit zu eigen hat. In der dritten Dimension wurde die Zeit wirtschaftlich bedarfsgerecht hergestellt, dadurch war euer gesamtes Leben von einem straffen Arbeitsplan dominiert. Jetzt, in den höheren Dimensionen, seid ihr frei – diese Freiheit ermöglicht es euch, eurem Leben selbst einen Rahmen zu geben und dabei in eurem selbst definierten Zeitrahmen eure Wünsche und Bedürfnisse zu erschaffen und in die Realität zu bringen. Das ist eure Zeit, in der ihr nun eure individuellen Zeitfenster und Zeitschleifen [Timespirals] in Gang setzt, um diese kreative(n) Energie(n) fließen zu lassen … hinein in die Träume und Sehnsüchte, die ihr entfalten und in dieser Welt manifestieren wollt.

Du bist ein Meister des Lichts, und du kommst gerade in die endgültige, wahre Ausrichtung [Übereinstimmung] mit deiner Seele und mit deinem Höheren Selbst. Gib’ diesen Träumen und Visionen, die aus den höheren Ebenen in deine Seele fließen, Raum und erlaube dir sie zu fühlen und sie in dieser Welt als deine ureigenen Träume, Visionen, Sehnsüchte und Kreationen auszudrücken.

Ihr Lieben, auf diese Weise werdet ihr den Weg vorgeben. Du bestimmst, wie sich das diamantene Licht und die Lichtfrequenzen (durch dich) erden, in deinem Leben manifestieren und deine Wirklichkeit erzeugen!

Jetzt ist die Zeit für dich zu entscheiden, welche Abenteuer deine Seele zu erschaffen wünscht, und dich nicht länger von deinen Befürchtungen und Ängsten aus den dichten / unteren Ebenen des menschlichen / kollektiven Bewusstseins abhalten zu lassen. Warum lenkst (und verschwendest) du deine kreative Energie auf die Vorstellung eines apokalyptischen Alptraumes, wenn es so viel mehr – auf dem Weg deines Wachstums, deiner Reife und deiner Selbstbestimmung – zu erleben gibt. Warum ebnest du dir selbst nicht einen Weg voller Licht, Freude, Liebe und Abenteuer, denn das wird dich erwarten, wenn du deine Zeit entfaltest – wie eine himmlische Blume, die ihre Blütenblätter zur kosmischen Sonne hin öffnet!

Wir wünschen euch viel Freude und Licht auf eurem abenteuerlichen Bewusstseinsritt, auf den Wellen dieser Lichtbrillanz, hinein in eine vollkommen neue Realität, in diesem Monat September.

Die Diamant Kodierungen

Wenn du mehr über die eintreffenden Diamant-Licht-Kodierungen – und deren Einfluss auf die Bewusstseinsentwicklung und deinen Lichtkörper – wissen möchtest, dann entdecke das neue Buch von Celia Fenn, mit dem Titel: „Die Diamant-Codes: Licht Informationen für die Neue Realität“.


https://dasmanuskriptdeslebens.wordpres … tspiralen/



115

Re: EE Michael

EEMichael: “Unbegrenzte Möglichkeiten” September-Finsternis und die Tagundnachtgleiche

EE Michael durch Meredith Murphy, 01.09.2015,

Übersetzung: SHANA,

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/arcanglmigluz.jpg

Hallo, ihr Mächtigen.

Wir sehen euch als Spiegel unserer eigenen riesigen und sich ständig weiterentwickelnden Kapazität. Wir sehen euch in mehr Lebendigkeit treten. Wir sehen, dass ihr mehr Licht in eure verkörperte Erfahrung lasst. Wir sehen beides wachsen, die Kapazitäten zu erhalten und das Licht in anderen anzupflanzen, unabhängig der Mischung eurer Energie und weniger Ambivalenz von allem was ihr seid.

Bravo und Gutgemacht

Das lebendige Licht, das in dieser Zeit konzentriert in euer Reich fließt, verändert sich wesentlich. In gewisser Hinsicht bereitet ihr euch auf die Übertragung des Lichts von Helios, Vesta und der großen Zentralen Sonne vor, die erlaubt werden und überall in eurer Galaxie verfügbar werden zur Unterstützung des Göttlichen Planes.

Ihr bemerkt, wie wir sehen, dass es viele unterschiedliche Lebensarten gibt. Es stehen jetzt unbegrenzte Zeitrahmen zur Verfügung und dennoch ~ ihr müsst euch nicht fragen, welche ihr wählt. Ihr wisst einfach, was für euch durch die Ausrichtung zur Vollständigkeit eures Wesens richtig ist. Euer Göttliches Selbst ist das Mittel, von dem ihr wissen werdet, welcher Weg und welche Wahlen euch dienen werden, eurem höheren Willen und Fokus, sogar der Entwicklung eurer vermischenden Verkörperung.

Ihr habt eine Menge von Verschiebungen, Loslassen und Umwandlungen gemacht, die es euch erlauben den energetischen Zustand jetzt als euer Leben zu erleben. Sogar mit diesen vielen Veränderungen erinnern wir euch daran, dass die Möglichkeiten grenzenlos sind. Ihr könnt unbegrenzt Bögen des Lichts wählen. So gibt es viel Raum für völlig neue Erfahrungen, und es sind diese neuen Erfahrungen, die euch dabei helfen werden, überaus mächtig zu sein, denn sie halten euch auf dem Laufenden und erleichtern die Konzentration der Gegenwart.

Die Finsternis in diesem Monat wird euch dabei helfen, euch selbst vollständiger zu kennen. Innerhalb dieses Zeitrahmens gibt es großartige Übermittlungen der Liebe von der Zentralen Sonne. Helios und Vesta, die sensiblen Energien eurer Sonnen-Quelle, überbrücken diese Energien in eurem Reich mit großer Achtsamkeit und Koordination mit den Empfindungen eurer Erde.

Um euch mit diesen Energien vertraut zu machen, möchten wir euch ermutigen, in euren Absichten klar zu sein, zu harmonisieren und mit dem planetaren Feld des Lichts zu vereinen, das euer Zuhause ist. Indem ihr euch an die sich fortsetzenden Veränderungen im Feld der Erde gewöhnt, macht ihr es für die erweiterten zu empfangenden Frequenzen weit leichter, wieder in Balance zu kommen.

Um erweiterte Energien hervorzurufen…. Um die Weite eures Wesens zu beschwören. Um eingehend mit Helios und Vesta zu arbeiten, und sogar eine direkte Verbindung mit der Großen Zentralen Sonne hervorzurufen, ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Diese Energie-Felder sind erstaunlich helle und klare Zugänge zu den höheren Reichen des Bewusstseins und der Klarheit, die eine sehr starke Erfahrung sein können. Mit den planetaren Energien arbeiten und eine resonante Koppelung kultivieren, erlaubt es euch durch diesen kommenden Monat in einer sehr anderen Weise zu gehen, als durch frühere Finsternis-Zyklen und vielleicht erfahrt ihr planetare Infusionen höheren und erweiterten Lichts.

Wie kann dann die Verbindung mit eurem planetaren Feld geschehen? Fangt damit an, eure innere Beziehung anzuerkennen und mit dem Lichtfeld der Erde zu ehren. Erkennt, dass dieses Feld euch bereits kennt und eure Energie und euren Abdruck trägt. Dieses Feld führt euch bei der Integrierung der aufsteigenden Energie-Ströme. Das Verbinden und Reisen mit dem Bereich des sich erweiternden Lichts der Erde kann eine erheblich unterstützende Methode der Erreichung eures erleuchteten Wesens sein.

Das Licht innerhalb von euch weiß dies, und natürlich werdet ihr tatsächlich in die Natur gezogen. Um in Sonne und frischer Luft zu sein. Wenn ihr erwacht, werdet ihr zunehmend zu pflanzlichen und frischen Nahrungsmitteln gezogen. Zu Vollwertkost und Wasser, sowohl trinken, als auch zum Baden, betrachtet, berührt und genießt es in jeder Hinsicht.

Dies sind Wege des Seins, die für euer menschliches Design wirklich essentiell sind. Ihr befindet euch auf dem natürlichen Weg der Vereinigung mit dem Frequenz-Feld der Erde und kultiviert einen Zustand des Wohlergehens. Das Wohlergehen ist ein Teil, geschaffen um zunehmende Harmonie mit der Erde zu erreichen. Während ihr mit der Erde zunehmend harmonisch werdet, erlebt ihr weniger Widerstand. All dies veranlasst natürlich Wege des Seins, die euer Göttliches Selbst weiter mit euren kosmischen Energien erfüllt und euch hilft euer Bewusstsein anzuheben.

Ein anderer Aspekt der Vereinigung mit dem Energie-Feld der Erde ist, dass ihr mehr Zugang zum inneren Wissen habt, das ihr als Synchronität oder Göttliches Timing bezeichnet. Während sich euer Widerstand reduziert und eure Beziehung sich mit dem planetaren Feld harmonisiert, habt ihr ganz natürlich ein besseres Gefühl für Timing.

Ihr könnt euer Gefühl für Timing unterstützen, indem ihr umgehend Maßnahmen durch Inspiration erhaltet. Auf diese Weise zu handeln hilft euch, euch und eurer Inspiration zu vertrauen und auch zu beginnen, in einer sich beschleunigenden Weise zu leben. Ihr bemerkt vielleicht Widerstand entstehen, während sich die Dinge für euch besser bewegen. Widerstand entsteht, weil die Menschen oft eine Art von Misstrauen gegenüber dem Glück und den Dingen haben, die sich für euch verbessern. So stark ist eure Anhaftung an das Vertraute, dass ihr vielleicht manchmal ein Gefühl der Bedrohung fühlt, wenn sich die Dinge verändern. Selbst wenn ihr Verbesserungen erfahrt, habt ihr manchmal ein Gefühl der Bedrohung! Ihr könnt diesen Widerstand loslassen, wenn ihr es bemerkt. Es gibt viele Methoden des Loslassens. Meredith benutzt die Klopf-Technik und ist in die Natur gegangen. Ihr könnt auch bewusst euer Feld klären, indem ihr euch all diese alten Energien vorstellt, die ihr nicht mehr benötigt.

Zusätzlich zu diesen Vorschlägen gibt es viele andere Methoden des Loslassens, die wirksam sein können, die von Menschen aus ihrem umfassenden Selbst "gechannelt" wurden. Benutzt jene, die euch ansprechen und wahre Erleichterung bringen. Dieses Klärung kann ohne Leiden geschehen. Es stehen jetzt gute Werkzeuge für euch zur Verfügung, die ein schnelles und zuverlässiges Ergebnis bringen und es werden mehr geschaffen und die ganze Zeit gemeinsam genutzt. Verwendet sie für euren Nutzen. Vergebungs-Arbeit und Meditation, Achtsamkeit sind alles Hilfen, um euer Feld mit minimalem Aufwand zu löschen. Findet eine Technik, die euch gefällt und mit der ihr in Resonanz seid und die ihr in den Ressourcen findet. Ihr werdet mehr Liebe hereinlassen und eure Erfahrung erhöht und leichter, weil der Widerstand gegen Veränderungen sich nicht mehr einmischt.

Die Energie der Finsternis und der Tagundnachtgleiche im September verdienen einige besondere Erklärungen. Versuchen wir hier ein wenig zu teilen, um euch zu helfen euch zu ermächtigen und bewusst die Qualitäten im Spiel zu fühlen, so könnt ihr wählen, was ihr gerade in eurer Erfahrung geschehen lassen möchtet.

Die Finsternis ist eine Sonnenfinsternis. Sonnen-Finsternisse wirken sich auf euer Gefühl des Selbst in mächtiger Weise aus. Obwohl dies nur eine partielle Sonnenfinsternis ist, habt ihr noch eine Gelegenheit, in Sonnen-Feld von Helios und Vesta eingeführt zu werden. Idealerweise wird diese Wiederverbindung mit euch in eine stärker harmonisierte Beziehung mit eurem eigenen planetaren Feld geschehen. Wenn diese gepaarte planetare Präsenz erfüllt wird, wird es eine Art von dimensionalen Energien erschließen und erlauben, die sehr nützlich für euch sein können.

Die Reihe oder Folge von Ausrichtungen, die jetzt zur Verfügung stehen, basieren auf die Entwicklung der aufsteigenden Energien der Erde und sind ähnlich einem 5-stelliger Code. Es ist eine komplexe Abfolge von Ausrichtungen, die wenn sie erreicht ist, euch helfen kann, stärker, frei und mit einer länger anhaltenden Verbindung zur kosmischen Frequenz-Ebene zu leben. In Wirklichkeit könnte es euch in ein stärkeres Gefühl der Identifikation mit eurem Höheren Selbst bringen, statt euch mehr damit zu identifizieren ein Mensch zu sein. Diese Beschreibung klingt vielleicht ein wenig dramatisch oder sogar ein wenig beängstigend. Wir möchten jedoch nicht, dass ihr es auf diese Weise empfangt. Wie sich dies vielleicht anfühlt, auch wenn nicht verkörpert, ist unsere Vermutung ein stärkeres Gefühl des Selbst. Ein tieferes Gefühl von Souverän-sein. Eine vollbrachte Unbedingtheit. Ein Wachstum in eurer Neutralität, die sich sehr befreiend anfühlt. Ihr fühlt euch vielleicht ein wenig losgelassen. Ihr werdet dann erleben, wie viele dieser Energien, mit denen ihr die Resonanz erreicht, eure Vereinigung mit eurem planetaren Feld vollständig unterstützen.

Nach dieser Finsternis werdet ihr euch erheblich ausgedehnt und ein wenig geräumiger fühlen. Je nachdem, wie viel Energie ihr erlauben könnt, könnt ihr jene Geräumigkeit erfahren, so dass ihr möglicherweise nicht mehr sicher seid wer ihr seid oder was ihr möchtet. Dies, trotz einiger wahrscheinlicher Chancen-Wege, scheinen mehr als ihr. Wenn ihr wisst, während es auftritt, kann dies eine einfache und möglicherweise herrliche Erfahrung bringen. Erlaubt euch sehr offen und neugierig auf das sein, welchen Interessen ihr euch in dieser Zeit und nach der Sonnenfinsternis/Neumond nähert und folgt. Erlaubt euch zu verstehen wer ihr JETZT seid. JETZT und JETZT. Und wenn möglich, erlaubt ein fließendes, sich entfaltendes Gefühl, wissend, dass ihr euch außerhalb von Entscheidungen stellt, bis sich dies ein wenig geregelt hat.

Die Tagundnachtgleiche ist eine sich sehr ausgleichende Ausrichtung. Auch wenn dies offensichtlich für euch ist, kann euch die Tiefe dieser besonderen Tagundnachtgleiche überraschen. Es gibt Bereiche eures Lebens, die lange Zeit vernachlässigt wurden. Die meisten von euch haben sich mit Bereichen im Leben verbunden, in denen ihr euch sicherer fühltet und nicht mit jenen, die eine Herausforderung, Enttäuschung sind oder zu negativen Vorstellungen über euch selbst tendieren. Die vernachlässigten Bereiche werden nicht mehr unter dem Teppich bleiben. Wenn ihr die Dinge vermieden habt, werdet ihr diese Dinge während dieser Zeit nicht aus eurem Bewusstsein fernhalten können. Wenn dies geschieht, und es ist unangenehm für euch, ist es ein Grund mehr, euch schließlich um diese Dinge zu kümmern und die Energien zu klären, die eure Aufmerksamkeit benötigen. Jetzt ist eine gute Zeit für Loslassen und Klärungs-Techniken, über die wir vorher sprachen. Bereitet euch darauf vor, nehmt das, mit dem ihr vertraut seid, damit ihr bereit seid. Während die Energien anfangen sich zu bewegen und an die Oberfläche kommen, werden die meisten zweifellos von dieser Tagundnachtgleiche zur Auflösung angespornt werden, und ihr werdet in eurer Wahl und Handlung selbstsicher sein.

Aufgrund der Position der Erde im galaktischen Band und der ganzen Photonen-Energie können sich Anordnungen wie die Tagundnachtgleiche tief klären. Dies kann sich enorm gut anfühlen, wenn es viel Transparenz in eurem Feld gibt, oder es kann sehr beunruhigend sein, wenn es gefühlsmäßig die Notwendigkeit für emotionale Entrümpelung gibt, oder in Hinblick auf eure mentalen Hinweispunkte. Wenn euer Körper bereits weniger optimale Vitalität erlebt, könnt ihr euch durch diese Zeit helfen, indem ihr mehr Wasser trinkt und Dinge esst, von denen ihr wisst, dass ihr sie gut verdaut. Während ihr diese kleinen Anpassungen in dieser Zeit vornehmt, ist es einfach klug und hilft euch dabei, die Forderungen des Körpers zu erleichtern und euer freudiges Gedeihen zu unterstützen. Der Finsternis-Zyklus schließt mit einer vollständigen Mondfinsternis und Vollmond. Die Energie dieser Ausrichtung wird eine lange Zeit anhalten. Obwohl die eigentliche Finsternis nur ungefähr fünf Stunden dauert, werden die Auswirkung dieser Finsternis mindestens für die nächsten sieben Jahre gefühlt werden.

Wir vermuten, dass ihr in diese Zeit zurückblicken werdet und ihr werdet über die dramatischen Veränderungen staunen, die seit dem stattgefunden haben. Wenn ihr euch weiter erlaubt euch zu erheben und energetisch zu überarbeiten, tretet ihr mehr und mehr in Harmonie mit allem was ihr seid, so wird die Rückschau noch bemerkenswerter. Wir vermuten, dass ihr angesichts der Tatsache positiver Entfaltung sehen werdet, dass ihr Zeit mit Unschlüssigkeit verbringt und so die Energie kennen lernt, wie ihr sie in eurem Bewusstseins nutzen solltet, um zu schaffen.

Um den Weg des Lebens in seinem Verlauf fortzusetzen, werdet ihr euch verschieben, während ihr mit der Zeit die Energien integriert, und ihr werdet mit tiefer Liebe und Anerkennung auf den mutigen Weg zurückblicken, den ihr gelebt habt.

Wir empfehlen euch, euch die Dinge vorzustellen und zu fühlen, um zu lernen. Wie wählt ihr die Möglichkeiten, euer Leben und eure Zeit zu verbringen ~ erlaubt ihr euer Gefühl zu kultivieren? Oder nährt ihr ein Gefühl der Furcht, Sorge, Ambivalenz oder Neid, Aggressivität, Abneigung oder Schuld? Die Wahl zwischen den Möglichkeiten des Seins sind unendlich. Es geschieht von Moment zu Moment zu Moment, und oft seid ihr noch zu müde, euren Verstandes-Muskel auf euren Vorteil zu fokussieren. Wir möchten betonen, dass Disziplin keine geerbte Qualität ist. Sie schiebt auch nicht. Sie versucht nicht, euch zu motivieren. Disziplin ist einfach Selbst-Liebe als ausgeübte Aktion. Je mehr ihr euch liebt, desto mehr achtet ihr auf euren Körper, Verstand und Spirit. Es ist natürlich.

Kultiviert eure liebevolle Beziehung zu euch und zu allem, über das wir hier im Detail gesprochen haben, führt es durch. Das Licht in euch weiß von einer nahenden Zeit für große Verschiebungen und Aktivierungen. Eure DNA öffnet sich leichter, weil sich das planetare Feld verschiebt, wodurch diese Bewegung und der Schwung sehr unterstützt werden. Ihr wart vorgesehen, kraftvoll zu leben, die höchsten Ebenen eures Wesens reflektierend. Wenn dies geschieht ist es etwas, was nur ihr schaffen könnt ~ durch eure verkörperte Konzentration und Ausrichtung. Eure Bereitschaft zu sein, wer ihr wirklich seid und zu leben in Anerkennung eures göttlichen Wesens, ist die Essenz dieses Weges. Die Quelle, die ihr seid, kann euch aus allen Problemen befreien, die euch erwarten, die vielleicht auftreten, erlaubt euch hier offener und frei präsent zu sein. Es seid nur ihr, die ihr die Optionen des täglichen Fokus halten könnt, und in Weisen leben, die ermöglichen, dass das Licht fließt.

Die Wiedereinführung dieses göttlichen Flusses und die Affinität mit dem planetaren Feld und allem das ihr seid, ist der wichtigste Fokus in dieser Zeit, für die optimale Erfahrung einer sich beschleunigenden Verkörperung des Lichts. Wir sind hier um euch zu ermutigen und zu inspirieren, aber vor allem euch zu erinnern. Das erstaunliche Potential eures Lebens, bei allem was ihr bereits geschaffen habt und vor allem, unsere unendliche Liebe und Freude an eurem schönen verkörperten Ausdruck.

Möge dieser Monat eine wunderbare Erfahrung für euch sein, eure erstaunliche Kapazität der Liebe weiter zu entdecken.

Wir sind die galaktischen Drachen

Erzengel Michael

http://torindiegalaxien.de/0915/1eemichael.html

116

Re: EE Michael

EEMichael "Der Finsternis-Zyklus beginnt"

EE Michael durch Meredith Murphy, 11.09.2015,

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/arcanglmigluz.jpg

Grüße, Göttliche Einen.

Der Finsternis-Zyklus beginnt an diesem Wochenende mit einem Neumond und einer teilweisen Sonnenfinsternis. Wir möchten euch ein wenig energetische Unterstützung für diese Ausrichtung anbieten, wenn euch dies gefallen würde, macht jetzt bitte für einen Moment eine Pause und geht bitte nach innen. Verbindet das Zentrum der Brust ~ euer Herz-Chakra ~ mit eurer Offenheit. Eine ruhige Stille. Dies zu tun bedeutet, einen Zugangs-Weg zu allem zu erschließen was ihr seid. Ihr könnt dies als Aufforderung an euer göttliches Selbst sehen. Indem ihr dies tut, könnt ihr in einem gewissen Sinn energetisch sagen: "Hallo ~ ich richte mich jetzt mit unserer Verbindung aus…, und ich verstärke und ermächtige euch bewusst, an meinem verkörperten Leben vollständiger teilzunehmen." Ihr könnt telepathisch alles begrüßen das ihr seid, um diese Verbindung zu beschwören oder bewusst zu aktivieren. Denkt an alles was ihr seid, wie an einen super fantastischen Verbündeten, der immer für euch da ist. Es ist wahr, ihr wisst es.

Nun, in diesem ruhigen Punkt innerhalb eures Seins und bewusst mit allem verbunden das ihr seid ~ wenn ihr möchtet ~ öffnet ihr euch für eine direkte Verbindung mit den himmlischen Reichen. Ihr schafft es mit Phantasie oder inneren telepathischen Gesprächen, oder wie auch immer ihr es haben möchtet. Eure Konzentration ist mächtig kreativ. So sind Optionen wie diese einfach Schritte, die wir beschreiben, die Dinge geschehen zu lassen. Wirklich!

Nun, wenn ihr es wünscht, bekommt ihr himmlische Unterstützung für diesen Finsternis-Zyklus. Ladet die Fülle eures Seins ein zu vermitteln und dies zu unterstützen. Ihr könnt alles was euch helfen sollte anweisen die Ausdehnung zu erfahren, die Umwandlung, Klarheit, Heilung, Unterstützung, Liebe, Verständnis, Loslassen ~ alles was ihr vielleicht am meisten zu dieser Zeit benötigt. Ihr könnt alles einladen, was ihr seid, euch mit relevanten und nützlichen Erfahrungen und Energien zu versorgen und auch, dass ihr Unterstützung durch die himmlischen Reiche zur Erleichterung erhaltet.

Wir in den himmlischen Reichen lieben es, mit euch zu sein. Wir sind für euch da. Wir sind hier im Namen aller und allem, die wir sind, zur Unterstützung des göttlichen Ausdrucks in der menschlichen Erfahrung. Wenn wir dies sagen meinen wir: Wir sind hier, um euch zu helfen vollständig zu werden. Ihr seid die Göttlichen, die sich durch dieses Leben ausdrücken wollen. Die Lebensform, die diese Mitteilung erfährt, die Meredith übersetzt ~ diese Version von euch, ist einfach eine ausführliche Ausarbeitung von allem was ihr seid. So seid ihr die Quelle eures Wesen auf die ihr euch konzentriert, ausrichtet und im Moment erschließt.

In dieser mächtigen Ausrichtung könnt ihr die Unterstützung problemlos bekommen, die ihr für euch sehr nützlich finden werdet. In dieser mächtigen Ausrichtung könnt ihr euch von allem befreiten, was euch im Leben stört, und ihr könnt euch in eine Energie verschieben, die mit allem in Resonanz sein wird, was ihr sucht. Als euer göttliches Selbst drückt ihr bereits alles aus, was ihr gewählt habt und wünscht sich als offensichtliche Erfahrung zu entfalten. Deshalb ist dieses Göttliche das Mittel, durch das alles was ihr zu erfahren wünscht, in euer offensichtliches Leben fließen kann, in das, was ihr die Realität nennt. Erkennt, dass euch viele Wirklichkeiten zur Verfügung stehen und eure Ausrichtung ist wie der Ingenieur auf einem Mehrspuren-Bahnhof der verändert, welche Spur die offensichtliche Erfahrung bei euch abliefert. Ihr ruft diese Zeitlinien. Euer inneres Wesen kann das ändern, was in eurer "Station des Lebens" ankommt ~ mit dem ihr mehr in Ausrichtung seid. Eure Ausrichtung erleichtert eurem göttlichen Selbst oder innerem Wesen, mehr mit dem in Ausrichtung zu sein, was ihr versucht zu erfahren.

Die Finsternis an diesem Wochenende kann euch bei den Bestrebungen helfen, die ihr persönlich oder spirituell habt. Die Energie von der Sonne und dem Mond beeinflusst das Leben auf der Erde und euren Planeten. Ihr seid Teil dieser Felder, die sich auf unterschiedliche Weise konzentrieren ~ wie euer Planet, eure Galaxie, euer Universum. Ihr realisiert, das diese gewaltigen Felder in einem gewissen Sinn erweiterte Versionen von euch sind. Diese Felder, wie die Galaxie und das Universum, nisten, sozusagen, innerhalb eures eigenen riesigen Ganzen, ihr bemerkt, dass ihr auf vielen anderen Ebenen des Bewusstseins spielen könnt. Zu lernen, auf verschiedenen Ebenen des Bewusstseins zu leben und höhere Frequenzen zu verkörpern, erleichtert die Erfahrungen der höheren, riesigen Felder des Bewusstseins ~ eines der Potentiale, das für euch zur Verfügung steht. Dieser Finsternis-Zyklus bietet euch eine progressive Gelegenheit an, mehr Kapazität aufzubauen, um diese höheren Frequenzen zu verkörpern und damit ein breiteres Menü des Bewusstseins für euch zu haben.

Das Bewusstsein ist dynamisch. Euer Zustand des Seins generiert kontinuierlich euer Bewusstsein. Eure Wahl des Fokus und die Qualität schafft euren Zustand des Seins. Denkt daran ~ wie ihr die Dinge betrachtet hat eine besondere Frequenz und dies bestimmt euren Zustand des Seins. Dieser Zustand des Seins ist wie ein energetischer Ort, und als solcher, Zugang zu bestimmten Sichten und Erfahrungen. Ihr könnt dies mit eurem Fokus oder der dem, worauf ihr achtet, wählen und durch die Qualität dieser Aufmerksamkeit. Eine höhere Qualität der Aufmerksamkeit ~ eine, die neutraler und bedingungslos ist ~ wird euch umfassende Möglichkeiten für Perspektive, Verständnis, Weisheit und Manifestationen geben, die euch die größte Freude bringen.

Dieser Finsternis-Zyklus ist vorteilhaft, weil es ähnlich einem Portal ist, das eine konzentrierte Erfahrung progressiver Energien zu euch überträgt. Ihr könnt damit spielen durch die Entfaltung innerhalb dieses Zeitrahmens, um euch zu höheren Frequenzen zu konditionieren. Wir möchten euch vorschlagen, mit der Beziehung zu allem das ihr seid zu beginnen, indem ihr euch innerlich mit eurem göttlichen Selbst ausrichtet. Diese Beziehung mit allem was ihr seid, während ihr auf alles andere zugreift, ist daher von essentieller Bedeutung.

Viele Menschen haben sich selbst nicht genug geliebt, um mit ihrem höheren Selbst Verbindung aufnehmen zu wollen. Wenn man sich z. B. vor sich selbst ekelt, wird dies wirklich oft auf das Göttliche Selbst projiziert. Deshalb gab es viele Menschen, die sich mit dem  Konzept eines getrennten GOTTES verbanden, oder mit uns ~ den Erzengeln ~ oder den Sternen-Wesen, den Aufgestiegenen Meistern. Einige Energie-Felder, die getrennt schienen und deshalb mehr helfen könnten! Die Fülle eures Wesens ist euer Zugang zu allem. Während ihr in die Selbst-Liebe wachst, was alle von euch machen, beginnt ihr die direkte Verbindung mit der Quelle, die ihr seid, zu haben. Eure direkte Verbindung mit der Quelle/Schöpfung/Alles Was Ist in euch, steht euch über eure eigene energetische Hierarchie zu Verfügung ~ der Fülle eures Wesens.

Indem ihr beginnt diese Beziehung zu kultivieren, öffnet ihr euch der großen Weisheit und Führung. Euer Leben kann beginnen leichter für euch zu werden und eure Aufstiegs-Erfahrung wird anmutig sein. Alles fängt an sich zu glätten und ihr fühlt euch friedlicher und ruhig. Wir empfehlen euch, dies in diesem Moment zu beginnen. Legt euch auf euer eigenes Göttliches Selbst als die wichtigste Beziehung in eurem Leben fest und beginnt zu betrachten, dass dies die Quelle eures Wesens ist.

Der Finsternis-Zyklus wird sich energetisch aufbauen, und mit der Unterstützung eures Göttlichen Selbst, könnt ihr ihn zu eurem Vorteil nutzen. Euer Göttliches Selbst weiß, wie dies zu tun ist und so müsst ihr nicht wissen wie. Ihr profitiert, wenn ihr euch mit dem größeren Ihr ausrichtet. Im gegenwärtigen Moment werdet ihr das ganze Wissen haben und in dieser Verbindung wisst ihr, dass ihr funktionieren und gedeihen werdet. Wenn ihr euch erlaubt, euch auf diese Weise auszurichten, werdet ihr von der Planung für die Zukunft freigegeben und aus dem alles Herausfinden-müssen. Ihr werdet den Spaß, die Freude und die Schönheit eines jeden Moments erkennen ~ und euch selbst.

Es kann wirklich herrlich sein, diesen Weg zu leben. Nun sind immer mehr von euch zu einem größeren Zustand der Selbst-Liebe zurückgekommen, damit löst sich die Illusion zwischen euch um allem immer mehr auf. Mit diesem Verständnis und Bewusstsein könnt ihr erkennen, dass die direkte Verbindung mit dem Schöpfer das ist, was immer verfügbar für euch gewesen ist, und ihr könnt wählen, eure Beziehung zum größeren IHRE zu kultivieren.

Wir hoffen, dass ihr euch diese einfachen Vorschläge für eure Ausrichtung zu Herzen nehmt und mit ihnen in eurem Leben spielen werdet. Das Versprechen, vollständiger mit allem was ihr seid verbunden zu sein, wird erfüllt. Es hängt einfach von euch ab, euch an der Fülle des Seins zu beteiligen, vollständiger euer Bewusstsein zu verkörpern und gemeinsam mit euch die Schönheit und Ausstrahlung eurer Lebendigkeit zu teilen.

Möge euch dieser Finsternis-Zyklus gut darin unterstützen, euch mehr zu lieben, euch zu befreien, um vollständiger der zu sein, der ihr Seid. Wir kennen euch als eine schöne, strahlende Vollständigkeit von Licht und ihr werdet so geehrt, an dieser Göttlichen Entfaltung teilzunehmen, die ihr schafft.

Ich bin Erzengel Michael mit den Engel-Legionen

http://www.torindiegalaxien.de/0915/11eem.html

117

Re: EE Michael

EE Michael "Leben auf Erden"

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/arcanglmigluz.jpg


"Der Finsternis-Zyklus beginnt" -

EE Michael durch Meredtih Murphy am 18. September
2015

Leben auf Erden - Status Update -

September-Tagundnachtgleiche 2015

Übersetzung am 19.09.2015 von Kerstin/Kimama

Grüße "Göttliche Freunde",
die Ausrichtung auf die Tagundnachtgleiche rückt näher und ihr spürt bereits die
immensen Möglichkeiten dieser Energie.
Euer göttliches Selbst - in Übereinstimmung mit diesen Energien -
fördert/ unterstützt/begünstigt bereits eure göttliche Entfaltung, indem es alles nützt,
was für euch von Vorteil ist. Heute teilen wir ein "Status-Update" mit euch -
eine Reflektion über das "Leben auf Erden", so wie wir es sehen.
Zuerst nehme dir jetzt einen Moment Zeit, dich innerlich zu orientieren/dich
auszurichten auf alles was du bist. Entspanne dich. Schließe deine Augen für einen
Moment und rufe auf telepathischem Wege dein "göttliches Selbst" an - die Fülle
deines Seins. Lade dein "göttliches Selbst" ein, mit dir zu sein, während du diese
Nachricht/Botschaft liest.
Frage/bitte dein "göttliches Selbst" dir ein klares und starkes Gefühl/Gespür des
inneren Wissen zu vermitteln, das, was für dich wahr ist, deutlich erklingen/ertönen
zu lassen und deine Selbstwahrnehmung und Klarheit zu stärken.
Die Zeit entfaltet sich für jene von euch, die auf Erden erwachen, wenn ihr
zunehmend in Übereinstimmung/Einklang lebt mit den höheren Bereichen/Reichen
eueres Seins. Dieses "Aufstiegs-Versprechen" wird gefördert durch euer Erwachen
und euer angestammtes/vorausgesetztes Mitwirken (eure Beteiligung)
in Form eurer Aufforderung zu und Aufmerksamkeit in eure verkörperte
Evolution/Entwicklung.
Das Licht, welches du BIST, weiß wie dies alles umzusetzen ist und wird des
Weiteren/zusätzlich durch die "planetarischen Logos" unterstützt -
Buddha und seine Helfer zur Unterstützung der Erde, Gautama Buddha und Sanat
Kumara. Diese wohlwollenden Bereiche "liebevoller/liebender Energie" sind der
Rückkehr der Erde in die Einheit gewidmet und durch diese
Treue/Loyalität/Gefolgschaft, strahlen sie kontinuierlich Wellen sich ausdehnender
und erleuchtender Energien zur Erde aus. Diese Übertragungen zirkulieren im
kristallinen Erdgitternetz und sind über das kollektive Bewusstsein verfügbar, da sie
in/über menschliche Energiesysteme geerdet sind. Du kannst den Zugang zu diesen
befreienden Energien weiter ausbauen-,dehnen, durch bewusste Verbindung mit
den "planetarischen Logos" und dem kristallinen Erdgitternetz
und die Absicht setzen, diese "Aufstiegs-Übertragungen" zu empfangen, zu
integrieren, auszustrahlen und zu erden.
Das Leben auf Erden beschleunigt sich. Es beschleunigt sich, weil die
Frequenzfelder des Planeten und immer mehr und mehr Menschen sich erhöhen/
sich steigern. Indem du deine Fähigkeit mehr Licht zu halten und auszustrahlen
ausbaust, vergrößerst du das Potenzial für das Leben auf der Erde.
Das "göttliche Selbst", welches die Quelle deines SEINS hier ist, führt diesen
gesamten Prozess. Mehr und mehr von euch sind erwacht und (hinein)gewachsen in
die Selbstliebe und aus diesem Grund, seid ihr euch mehr und mehr des immensen
Wertes eures erweiterten/ausgedehnten SELBST bewußt. Diese Verschiebung in
die Eigenliebe/Selbstliebe, die stattfindet, dadurch daß immer mehr und mehr
Menschen ihre Fähigkeit "sich selbst zu lieben" wertschätzen - und diese hegen und
pflegen - ist eine zentrale/ausschlaggebende Veränderung. Diese Veränderung der
Art und Weise wie du und viele andere in Beziehung stehen zu sich selbst -
nämlich mit mehr Liebe - läßt die Möglichkeiten für "erweitertes/ausgedehntes
Bewusstsein in menschlicher Gestalt" zur Realität werden.

Das Leben auf der Erde dehnt sich/erweitert sich ebenfalls. Dies bedeutet, dass die
Energiefelder eines jeden Wesens mehr Raum einnehmen.
Ist das nicht interessant ? Das "Gefühl der Einheit" wird verfügbarer für dich, wenn
mehr Menschen ihrem Energiefeld erlauben sich zu erweitern/auszudehnen und sich
im Wesenskern/im SO SEIN zu öffnen. Wir sprechen hier nicht von der
Freigabe/dem Loslassen deiner souveränen, konzentrierten
Präsenz/Gegenwart/Existenz. Wir sprechen hier über die Qualität eines
menschlichen Energiefeldes, wenn jemand von mehr Liebe erfüllt wird. Wird jemand
von mehr Liebe erfüllt, beseitigt diese "Qualität bedingungsloser Präsenz"
Vorstellungen/Ideen von Sicherheit und Schutz, Angst oder dem Bedürfnis andere
wegzuschieben/bei Seite zu schieben. Mit diesem zunehmenden Vertrauen in die
eigene, innere Anbindung/Verbindung, entdecken die Menschen ihre Fähigkeit
wieder souverän/uneingeschränkt gegenwärtig und offen zu sein.
Das ist eine große Veränderung in eurer Welt.
Das Leben auf der Erde soll als frei und mit einem enormen Sinn/Gefühl/Gespür für
Abenteuer erlebt werden. Ihr kamt hierher, wissend, dass euch große
Verschiedenartigkeit/Vielfalt begegnen würde und dass ihr mit großen Freiheiten
ausgestattet sein würdet. Indem ihr eure innere Anbindung zurückgewinnt-,erobert,
lernt ihr euch selbst die Erlaubnis zu geben mit/in mehr Freiheit zu leben.
In eurer Welt ist enorme Freiheit verfügbar, und dennoch haben die meisten von
euch diese noch nicht erlebt/erfahren/ausprobiert. Es sind eure inneren Ideen und
Überzeugungen, die eure Fähigkeit diese Freiheit zu genießen gestört/untergraben
haben. Wir sind überglücklich Zeuge sein zu dürfen, wie diese begrenzenden Ideen
losgelassen werden und ausgetauscht werden gegen positivere und sogar
unbegrenzte Gedankenformen.
Viele von euch tragen noch Erinnerungen der immensen Liebe und des immensen
Lichtes in sich, die ihr in den höherdimensionalen Erfahrungen und in der Kindheit
erlebt habt, als diese anderen Aspekte innerhalb der "Hierarchie eures eigenen
Bewusstseins" noch erreichbar waren. Diese Erinnerungen beginnen
zurückzukehren. Es gibt ein Gefühl der Wiederverbindung, angesiedelt zwischen
euren früheren Leben/eurem frühen Leben hier auf der Erde und eurer aktuellen
Gegenwart/Existenz. Dies ist eine macht-,kraftvolle Etablierung/Aufbau eures
eigenen Flusses. Es ist eine Vereinigung/Verbindung eures eigenen Energiefeldes,
was durch euer "göttliches Selbst" und durch eure Ausdehnung/Erweiterung
erleichtert/gefördert/unterstützt wird.
Ihr seid zunehmend offen und zunehmend lernend bedingungslos zu sein in eurer
Beziehung/eurem Verhältnis zu eurer Vergangenheit. Ihr seid hier, um die
Abstammung, aus der eure physische Form erschaffen wurde, zu transformieren
und dies beginnt sich zu zeigen/aufzutreten, wenn mehr und mehr von euch
einschränkende/begrenzende Glaubenssätze klären und erkennen die Art und
Weise, wie diese sich durch Ihrer "Abstammungs-,Familienlinie" schlängeln/ziehen.
Wenn du dich selbst liebst, sendest/übermittelst du Mitgefühl, Güte und liebevolle
Energie in/durch deine Familien-,Abstammungslinie. Dies überarbeitet/revidiert
vergangene Schwerpunkte in den kollektiven Zeitlinien der Erde und mit dieser
"Auflösung" beschleunigt sich der Aufstiegsfortschritt der Erde weiter.
Was ihr aus dem, was wir mit euch teilen, ersehen könnt ist, daß es hier einen
großen Schwung/Impuls gibt und alles ist gut. Das Leben auf der Erde ist
exquisit/auserlesen, und es wird zunehmend großartig/herrlich/prächtig. Ein großes
Lob an diejenigen von euch, die sich an den hervortretenden/entstehenden
Ausdrücken orientieren, welche die Wahrheit eures Seins/Wesens und die
Schönheit eures inneren Wissen demonstrieren. Ihr fördert/begünstigt das "Leben
an der Spitze", was Möglichkeiten für die Erde und die Menschen - jetzt und in der
Zukunft - ausbauen/ausdehnen wird.
Während dieses potenten Zyklus der Finsternisse und der Tagundnachtgleiche,
laden wir euch ein eng, regelmäßig und mit großer Offenheit und Vertrauen mit
eurem "göttlichen Selbst" zusammen zu arbeiten. Bleibt in einem Zustand der
Empfänglichkeit und Frieden. Glättet/streicht aus alle herausfordernden Emotionen
und erinnert euch an die vorübergehende/zeitlich begrenzte Natur der Dinge.
Jede(s) Unbehagen/Unannehmlichkeit kann durch eure Haltung erleichtert werden.
Wie ihr eure Erfahrungen "angeht" und betrachtet ist - wie ihr sicher wisst -
entscheidend/signifikant/wesentlich. Wählt es, eine spielerische Erkundung der
Potentiale zu ermächtigen, mit einer - so stark wie möglich - erhöhten, positiven
Denkweise.
Schließlich - und am wichtigsten - unabhängig davon, wie das Leben bis jetzt für
dich war und auch wenn du viele wunderbare Dinge erlebst, wähle mehr gute Dinge.
Wähle und ziehe/locke alles was du erleben willst - geistig, emotional, körperlich,
spirituell - zu dir heran. Erzeuge ein "Gefühl der Kapazität/des Leistungsvermögens"
um deine Fähigkeit der Imagination/Vorstellungskraft und des Erschaffens herum.
Übe dies, bis es sich natürlich anfühlt. Übe/praktiziere das "Sich-nach-Innenwenden"
und "Sich-gut-fühlen". Übe es, darüber nachzudenken, was du erleben
willst und was du liebst und was du (wunder)schön findest und was du empfangen/
erreichen/erhalten willst und fühle deinen Weg in die Ausrichtung mit alledem.
Du bist ein macht-, kraftvolles und erstaunliches Wesen.
Alles was du brauchst steht dir zur Verfügung. Die Welt um dich herum ist erfüllt von
Liebe und Wissen, als Antwort auf deine Gegenwart/Anwesenheit/Präsenz. Stelle dir
selbst diese Ebene der Erfahrung zur Verfügung und du wirst vor Liebe erstrahlen.
Würdige/bestätige/anerkenne alles, was du mit Liebe/durch Liebe erschaffen und
empfangen/erhalten hast. Kultiviere "Gefühle der Selbst-
Wertschätzung/Anerkennung" und wisse, daß wenn du dich selbst liebst,
wirst du in der Lage sein alles zu lieben was ist.
Für deine Rückkehr zu Einheit und deine Geburt in das Licht.


ICH BIN Erzengel Michael

http://www.torindiegalaxien.de/0915/19% … 0Erden.pdf

118

Re: EE Michael

EE Michael "Entwicklung von der physischen Form und Aufstieg ins Bewusstsein"

LM-10-2015, EE Michael durch Ronna Herman

Übersetzung: SHANA

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/arcanglmigluz.jpg


Geliebte Meister, das kollektive Bewusstsein der Menschheit ist bestrebt, die extreme Dualität anzuerkennen, die die Erde durchdringt. Jeder einzelne Mensch kämpft auf einigen Ebenen, um mehr Selbst-Erkenntnis zu erreichen, die sowohl das Licht als auch die Schattenseite des Selbst einschließen muss, während es sich darum bemüht, zu einer akzeptierten Auswahl von Dualität und Polarität zurückzukommen. Jeder von euch muss seine Schattenseite innerhalb anerkennen und beanspruchen, eure symbolischen Dämonen, so dass auch diese das Licht der Umwandlung annehmen können. Menschliches Leiden ist das Ergebnis von starrem Denken, ein Gefühl der Überlegenheit und Urteil anderer, die zur Trennung statt Einheit und Toleranz für die gegensätzlichen Standpunkte führen. Könnt ihr die Voraussetzung annehmen, dass eure negativen Gedanken-Formen auch Loslassen suchen? Sie steigen an die Oberfläche eures Bewusstseins, streben nach Erleuchtung und Wahrheit, ebenso wie ihr. Ihr müsst die Verantwortung für das übernehmen, was ihr schafft von Moment zu Moment. Negative Gedanken und Aktionen resultieren in verfälschten Schaffungen und Chaos.

Es ist für euch wichtig zu verstehen, dass euer physisches Gefäß für die Rückkehr zur höheren Schwingung kodiert wurde, für verfeinerte Reiche des Lichts als von den Anfängen eurer irdischen Verkörperungs-Erfahrungen. Auch wie die Menschheit sich entwickelt, in Weisheit wächst und immer bewusster der Wissenschaft und der Feinheiten des Aufstiegs wird, wurden viele Anpassungen in den vergangenen mehreren hundert Jahren an den Prozess gemacht. Einige erste Aufstiegs-Verfahren wurden verworfen und andere, anspruchsvollere Anforderungen, wurden hinzugefügt.

In der Vergangenheit war Aufstieg für nur wenige Auserwählte möglich. Nur diejenigen, die auf die Erde kamen, um Beispiele und Wegbereiter zu sein, die spirituell fortgeschritten waren, wurden in den inneren Heiligtümern der Mysterien-Schulen erlaubt. Die "Geheimlehre" wurde nur jenen gegeben, die sich als die stärksten und engagiertesten Schüler erwiesen. Die Lektionen, Tests und Herausforderungen waren anstrengend und viele starben während des Prozesses oder erreichten nicht ihr Ziel für viele Lebenszeiten. Das hat sich jetzt verändert, denn die Zeit für den Aufstieg der Erde und die Menschheit läuft in die nächste Ebene des Bewusstseins, und viel göttliche Befreiungen und viel Unterstützung werden jenen angeboten, die danach streben, den Herausforderung Prüfungen des Aufstiegs gerecht zu werden.

Wir haben erklärt, dass jede Seele vor der Inkarnation in einen physischen Körper eine Zuteilung von diamantenen Partikeln des Lebens für den persönlichen Gebrauch während ihrer gesamten Lebenszeit erhält. Wenn ein Mensch die Zuteilung mit liebevoller Absicht zum größten Wohle aller verwendet, dann wird der Fluss des vollen Licht-Spektrums auch weiterhin während seiner/ihrer Lebenszeit fortdauern. Wenn jedoch ein Mensch lieblos, negativ und verbittert ist, wird der Zugang zum Heiligen Herzen und Gottes-Partikel des Lebens nicht mehr verfügbar sein. Danach kann er/sie nur auf das halbe Licht-Spektrum oder die Ursprüngliche Lebens-Kraft-Substanz zugreifen, die wieder-qualifiziert und in entweder einer positiven oder negativen Weise benutzt werden kann. Erinnert euch daran, Diamantene Partikel des Schöpfer-Lichts können nur mit liebevoller Absicht zum höchsten Wohl aller aktiviert und genutzt werden.

Das Herz-Zentrum eines kleinen Kindes ist offen und bereit, und die Gottes-Partikel fließen frei und ungehindert. Aber, wie lange das Herz-Zentrum des Kindes offen bleibt, hängt von der Liebe und Pflege ab, die sie von ihren Eltern und Menschen um sie herum bekommen. Viele liebe Seelen haben ein ätherisches Schutzschild über dem Herz-Zentrum platziert, wodurch sich die Schmerzen und Leiden nicht so drastisch auf sie auswirken. Dadurch schließen sie die Tür zu ihrem heiligen inneren Heiligtum, wo ihre Gottes-Partikel der Schaffung gelagert werden.

Zusammen mit der Zuteilung von diamantenen Partikeln, die in das heilige Herz-Zentrum eines jeden Menschen gesetzt wurden, wurde auch eine kleinere Zuteilung innerhalb eines jeden der wichtigen Chakren-Zentren des physischen Körpers gesetzt. Der größte Teil wurde am Wurzel-Chakra platziert, was die Alten die Kundalini nannten, die gewundene Schlange des Feuers, oder das Heilige Feuer.

Es ist eine beschleunigte planetare Initiation im Gange, und es wird alles was auf der irdischen Ebene beeinflussen, vor allem die fühlenden Wesen. Es gibt viel Furcht und Beklemmung, während das kollektive Bewusstsein der Menschheit die dramatischen Veränderungen erfährt, die beim Abschluss eines Zeitalters und dem Beginn eines weiter fortgeschrittenen Zeitalters auftreten. Besonders, wenn sich viel von dem was von großer Bedeutung auf der irdischen Ebene ist sich langsam verändert oder verschwindet. Während sich diese drastisch entwickelnden Veränderungen stattfinden, werden sie sich nicht auf euch auswirken, wenn eure energetische Signatur eine höhere und ausbalancierte Frequenz hat. Es ist auch ein großartiges Gefühl von Erwartung und Aufregung für jene die gelernt haben zentriert im Heiligen Herzen zu bleiben. Es liegen viele wahrscheinliche Zukünfte vor jedem von euch, und es ist wichtig, dass ihr zentriert bleibt im Ruhigen Punkt des gegenwärtigen Moments. Ihr werdet vielleicht geführt, mehrere Male euren Kurs zu verändern, während ihr euch langsam in den Fluss der höheren Dimensionen bewegt ~ aber wenn ihr eurem Heiligen Herzen und eurem Höheren Selbst erlaubt den Weg zu erleuchten, werdet ihr niemals in die Irre geführt werden. Die Zeitlinien der Zukunft führen zu höherem, stabilerem Boden, weg von dem unausgewogenen Spektrum der Dualität und verzerrten Realität der Trennung.

Ihr befindet euch in dem Prozess, die vielen Fragmente des Selbst, die ihr von euch während eurer physischen Verkörperung geschaffen habt, zu integrieren. Ihr bereitet euch auf ein Wiedersehen mit den vielen Facetten eurer Seelenfamilie sowohl auf der Erde, als auch in den vielen Dimensionen des Sonnensystem und der Galaxie vor, und schließlich in diesem Sub-Universum und darüber hinaus. Es muss eine Wiedervereinigung mit dem Selbst und eine Rückkehr zu eurem Zentrum der Macht geben, das sich innerhalb eures Heiligen Herzens befindet. Sobald ihr die Verbindung mit eurem Über-Selbst/Höherem Selbst habt und den Prozess beginnt, euch mit allen Facetten eures Gottes-Selbst (Ich-Bin-Präsenz) wieder zu vereinigen, wird der Drang zur Wiedervereinigung eine magnetische Kraft, die nicht verwehrt werden kann.

Eure Seele, die aus Schöpfer-Essenz besteht, ist euer bewusster Führer und Begleiter während ihr euch im physischen Gefäß befindet. Für eine lange Zeit war die Seele für die meisten Menschen nur ein leises Flüstern, denn die Ego-Wunsch-Persönlichkeit ist sehr stark und hat eine dominierende Position inne. Der Initiations-Prozess beginnt, wenn ihr langsam den Weg für die Seele übernehmt, euren Platz als Regisseur eures Lebens, dies erlaubt schließlich dem Höheren Selbst die Verantwortung für eure Reise zurück in das Reich des Lichts zu übernehmen. Allmählich beginnt die Säule des Lichtes, die eure Lebenslinie zum Schöpfer enthält, sich auszudehnen, bis sie schließlich die Breite der Krone des Kopfes hat. Das geschieht, wenn ihr den Fluss der Göttlichen Ich-Bin-Gegenwart erschließt und die Schöpfer-Partikel der Liebe/des Lebens beginnen durch und von euch zu fließen. Dieses wunderbare, leuchtende Heilige Feuer gibt euch den Zugang zu euren Schätzen im Himmel ~ eine unbegrenzte Quelle des Schöpfer-Lichts ~ solange ihr sie mit dem Licht der Liebe aufladet und zum größten Wohl einsetzt.

Der Fluss des Lebens hat eine Vielzahl von Nebenflüssen in diesem Sub-Universum, und viele von euch, die ihr euren Heiligen Verstand erschließt und lernt innerhalb des Heiligen Herzens zentriert zu bleiben, werdet immer Kanäle für die Diamantenen Partikel des Schöpferbewusstseins sein. Zuerst müsst ihr die Zirbeldrüse und die Hypophyse zu eurem Höheren Selbst abstimmen, die den Prozess anfangen, die Membranen des Lichtes auflösen, die Hüter des Heiligen Verstandes sind. Euer Heiliger Verstand stellt die Verbindung mit dem Heiligen Herzen, und sobald die aktivierten diamantenen Partikel des Gottes-Bewusstsein vom Heiligen Herzen zum Heiligen Verstand zu fließen beginnen, beschleunigt sich der Prozess der Illuminierung. Das Schöpfer-Licht fließt durch das Kronen-Chakra und betritt die Zirbeldrüse, das Zell-Bewusstsein fördernd, während es die Hirnanhangdrüse, die Hypothalamus-Drüsen und durch die Gehirnstruktur euren Heiligen Verstand aktiviert. Dann fließt es hinunter ins Heilige Herz, wo die Partikel des Schöpfer-Lichts durch eure liebevolle Absicht weiter aktiviert werden. Diese aktivierten Gottes-Partikel des Lichts sind nun bereit euch dabei zu unterstützen alles zu schaffen, was ihr wünscht, solange eure Absicht zum größten Wohl ist. Die Stimme von eurem Höheren Selbst wird klarer, und die Hinweise eures Heiligen Herzens, genannt EURE Intuition, wird stärker werden.

INTUITION ist die Fähigkeit ein Konzept oder eine bestimmte Information sofort zu verstehen, ohne bewusstes logisches Denken. Euer Höheres Selbst spricht mit euch über eure Intuition und löscht schließlich den Weg zu eurem Gottes-Selbst und der Weisheit, die innerhalb der kosmischen Aufzeichnungen gespeichert sind. Eure Intuition gibt euch auch Signale über euer Gefühl von dem was richtig oder eure Wahrheit ist, oder über Furcht oder Unbehagen, wenn etwas falsch oder nicht in Ausrichtung mit dem Licht/der Wahrheit ist.

INSPIRATION ist der Prozess oder die Qualität die inspiriert, wie z. B., wenn einem plötzlich ungewöhnliche Ideen kommen, manchmal über etwas, das euch vorher gar nicht bewusst war, die einfach in den Sinn kommen. Channeling oder Mitteilungen von eurem Engel-Führer und Lehrer, die oft zu inspirierten Konzepten oder Bewusstsein für Dinge führen, die jenseits eures Wissens liegen. Intuition wird zuerst über den Verstand und dann durch das Herz bestätigt, während Inspiration zuerst durch das Herz und dann durch den logischen Denk-Prozess des Verstandes bestätigt wird.

Eure Wahrnehmung von Raum und Zeit verändern sich rasch, während ihr lernt mehr auf den Moment fokussiert zu sein, statt zwischen der Vergangenheit und der Zukunft zu schwanken, nur mit Momenten der Bewusstheit der Gegenwart. Gefühle der Trennung, Isolation und Urteil werden ersetzt durch ein Gefühl von Einheits-Bewusstsein, was schließlich zu einem Gefühl der Einheit mit der gesamten Schöpfung führen wird. Da die Zeit sich beschleunigt und die Frequenzen des Göttlichen Lichts stärker und zwingender werden ist es wichtig, dass ihr darüber nachdenkt was stattgefunden hat, die Herausforderungen, die ihr erlebt und gemeistert habt, die Gewinne, die ihr gemacht habt und die Hindernisse, die ihr in der Zukunft überwinden müsst. Während die Grenzen eurer Realität mehr definiert werden und ihr erlaubt, dass viel von dem was ihr dachtet, wichtig war, um euch langsam zu verändern oder in der Vergangenheit verblassen zu lassen, müsst ihr weiser und anspruchsvoller in euren Optionen werden. Wenn ihr euch an Menschen oder Dinge hängt, die nicht mehr in eure neue Wirklichkeit passen, wird das Gefühl von Harmonie noch größer werden. Mit der Aussage: "Dein Wille geschehe", gebt ihr eurem Höheren Selbst die Erlaubnis, eure intuitiven Fähigkeiten zu erhöhen, die das Wissen fast sofort einschließen, wenn ihr richtige oder falsche Wahlen getroffen habt. Indem ihr es so macht, könnt ihr schnell Optionen korrigieren, die euch vom geraden und schmalen Weg des Aufstiegs abdrehen lassen. Ihr als treue Anhänger des Lichts müsst stets aufmerksam in euren Gedanken und Handlungen sein, um sicherzustellen, dass ihr immer in Ausrichtung mit eurer neuen, aktualisierten Göttlichen Blaupause seid.

Als Vorhut-Hüter des Lichts habt ihr die Fähigkeit, die negativen Gedanken-Formen vieler Tausende von Menschen zu überwinden oder zu neutralisieren, die noch innerhalb der Beschränkungen drei- und niedrigen vierdimensionalen Illusion funktionieren. Ihr befindet euch in dem Prozess des Aufbaus eines Fundaments für die Zukunft der ganzen Menschheit. Eure innere Kraft und Weisheit werden euch gut dienen, wenn ihr innerhalb eures Heiligen Herzens zentriert bleibt, während ihr ein Meister des Selbst und ein Übermittler der verfeinerte Partikel des Gottes-Bewusstseins werdet.

Ob ihr es glaubt oder nicht, in der Vergangenheit barg die Zurücknahme eines großen Teils eurer Manifestations-Fähigkeit einige Vorteile. Wir haben euch gesagt, dass  Rot (exoterische oder physische Farb-Ebene) der erste Strahl des Göttlichen Willens und Kraft zu schaffen, größtenteils zurückgezogen wurde, nachdem die Erde und die Menschheit in die Dichte der drei- und niedrigen vierdimensionalen Umgebung versank. Das wurde gemacht, damit die Menschheit sich während des Zeitalters extremer Dualität nicht zerstören würde. Dieser Zeitraum wird schnell zu einem Ende kommen, während die Menschheit erwacht und die Fähigkeit zur Integration von mehr spirituellem Licht erreicht. Während ihr euch vorwärts in die obere vierte und die niedrigere fünfte Dimension bewegt, wird euer physischer Körper strahlender werden, während das Schöpfer-Licht beginnt von innen stärker zu strahlen. Erinnert euch, ihr wurdet aus dem Heiligen Herz-Kern des Höchsten Schöpfers als Weiße Feuer-Saat-Atom-bewusste Wesen, aus denen sich die Aussage: "Nach dem Bild Gleichnis Gottes geschaffen" ableitet. Das Licht des Schöpfers hält Energie, Intelligenz und alles Notwendige, um Welten ohne Ende zu schaffen und den Göttlichen Plan für die Schöpfung zu erfüllen. Euch wird eine Gelegenheit gegeben, ein Mit-Schöpfer der höchsten Ordnung zu werden ~ allerdings müsst ihr aus eurer Bequemlichkeit heraustreten, um euer Geburtsrecht zurückzugewinnen.

STRAHLT AUS, meine Treuen, und während euer Kreis des Einflusses sich mehr und mehr ausdehnt und in die Welt ausstrahlt, werden sich eines Tages die Kreise des Lichts überschneiden und eure vereinigte Bestrahlung wird in reines Gottes-Licht bersten und die Welt umgeben. Folgt dem Weg des Lichts, ihr Lieben ~ die Zeit der großartigen Wiedervereinigung steht bevor. Ihr werdet tief geliebt.

ICH BIN Erzengel Michael

http://www.torindiegalaxien.de/eem12/1015lm.html

119

Re: EE Michael

Erzengel Michael durch Celia Fenn -veröffentlicht am 14. Oktober 2015

Übersetzung am 18.10.2015 von Kerstin/Kimama

http://torindiegalaxien.de/Bilder-neu20-02-11/personen/arcanglmigluz.jpg


Geliebte Familie des Lichts, es war eine turbulente Zeit in diesen vergangenen
Monaten, während "Wellen leuchteden Lichtes" über euren geliebten Planeten Erde
hinweggespült sind und in die kristallinen Gitter der "heiligen geometrischen
Strukturen der neuen Erde" integriert wurden. Es ist ein Moment großer Freude,
wenn die neuen Licht-Frequenzen euch mit den (ur)alten Lichtkodierungen/-Codes
der "göttlichen/heiligen/himmlischen Kraft Gottes" oder "Kreativen Intelligenz"
wiederverbinden.
Hierbei ist der aufregendste Aspekt für uns - in den "Engelreichen des Lichts" -
die Erdung des "göttlichen heiligen Maskulinen" in seine neuen Frequenzen. Diese
Erdung des "göttlichen heiligen Maskulinen" wurde aktiviert und ermöglicht durch die
wunderschönen und liebevollen Energien des "göttlichen Weiblichen", wie sie in der
"Neuen Erde"-Frequenz der Fünften Dimension ausgedrückt werden.
Diese Wellen von Licht-Codes, die durch/am 8/8/8er Tor im August eingeleitet
wurden, werden ihren Höhepunkt in einem Augenblick der "Heiligen Vereinigung"
oder "Heilige Hochzeit" am 11. November, oder dem 11/11/8er Tor erreichen.
Zu diesem Zeitpunkt werden die "göttlichen Frequenzen des Männlichen und
Weiblichen" in ihrer neuen Leuchtkraft ins Gleichgewicht kommen -
in "heiliger Union/Vereinigung" und werden "heilige Gottes-Kraft/Stärke"
in den höherdimensionalen Energien zum Ausdruck bringen.
Dies bedeutet, ihr Lieben, dass die Energieströme, welche Chaos auf der Erde
geschaffen haben, sich in eine ausgewogenere Form bewegen werden, sowohl in
euch selbst und euren Lichtkörpern, als auch innerhalb des planetaren Körpers. Dies
wird zu einem Anstieg/einer Erhöhung einer ausgewogeneren/ausbalancierteren
Energie führen, welche eine "Neue Erde" der Balance, Harmonie und
mitfühlenden/barmherzigen Liebe erschaffen wird . Die alten, dreidimensionalen
Energien der Dominanz/Herrschaft und Kontrolle werden auf der "Neuen Erde"
zunehmend keinen Platz mehr finden, um zu existieren, während die alten
Energieformen zerfallen.
Von der "Dreidimensionalen Erde" zur "Fünfdimensionalen Erde" -
Was ist/Wo liegt der Unterschied
Ihr Lieben, viele von euch haben uns gefragt, wie ihr wissen könnt, wo ihr euch in
diesen "Energie-Flüssen" befindet, und wie ihr feststellen/wissen könnt, dass ihr in
der fünften Dimension SEID ?
In der "Dritten Dimension" lebtet ihr in einer dualistischen Welt und dieser Dualismus
war die Grundlage von Machtstrukturen und Ungleichgewichten, die verwendet
wurden, um Kontrolle zu schaffen. In der Dualität von Männlich und Weiblich
beispielsweise, besteht eine lange Geschichte/Historie von Ungleichgewicht und
Kontrolle.
Zuerst gab es eine matriarchalische Gesellschaft, in der das Weibliche als allmächtig
angesehen wurde, und Frauen die Kontrolle über gesellschaftliche Strukturen und
die Macht innehatten. Dies wurde durch patriarchale Strukturen ersetzt/abgelöst, wo
das Maskuline dominant/vorherrschend/bestimmend wurde und die Kontrolle der
Gesellschaft übernahm. In beiden Fällen bestand ein Mangel an
Ausgewogenheit/Balance und eine Vorherrschaft/Beherrschung der einen Seite
durch die andere.

Keine dieser beiden Formen war ausgeglichen, und somit reflektierte/spiegelte keine
den "Fluss des göttlichen Lichts" und die "Lichtkodierungen/-Codes vom kosmischen
Herzen".
In/auf der "Neuen Erde" werden diese "göttlichen/heiligen Gottes-Kräfte" - bekannt
als Männlich und Weiblich - in einer fünfdimensionalen Gesellschaft sich in absoluter
Balance befinden. Es wird keinerlei Beherrschung von irgend jemandem durch
irgend jemand anderen geben, und es wird keine sozialen Strukturen geben, die
große Gruppen von Menschen entmachten.
Die fünfte Dimension ist eine Struktur/ein Gefüge der Einheit,
Harmonie, Einheit und Balance
Während ihr in die Realität der "Fünften Dimension" erwacht, beginnt ihr zu
erkennen, wie tiefgreifend eure Gesellschaft "aus dem Gleichgewicht" geraten ist,
und wie chaotisch es sich anfühlt, wenn das Alte beginnt wegzufallen, während ihr
euch langsam in Richtung Gleichgewicht/Balance bewegt.
Das erste Anzeichen dafür, dass dieser Prozess im Gange ist, ist wenn ihr beginnt
das Gefühl zu haben, die Welt sei verrückt geworden und ihr darum kämpft euren
inneren Frieden aufrecht zu erhalten. Ihr Lieben, der Grund hierfür ist, dass euer
"Zentrum" neu ausgerichtet wurde und ihr - nach Jahren der Arbeit - in echte/wahre
innere Balance zurückfindet. Was so "real" erschien - da draußen in der Welt -
scheint nun nichts anderes mehr zu sein, als ein chaotisches Durcheinander. Und ihr
findet es schwierig euren "Platz/Standpunkt/Standort" in diesem Chaos und
Durcheinander zu finden/auszumachen. Der Grund hierfür ist, daß euer "Platz" in der
"Neuen Erde des höheren Bewusstseins" angesiedelt ist, welche sich manifestiert.
Eure Arbeit besteht darin, euren inneren Frieden und die höheren Frequenzen zu
"halten", so dass ihr ein "Manifestations-Punkt" für die "Neue Erde" sein könnt. Neue
Ideen und neue Lehren werden sich herauskristallisieren und sich um euch herum
manifestieren, werden durch euch ins Sein fließen, wenn ihr in eurem
fünfdimensionalen Körper/ in eurer fündimensionalen Form seid.
Der Weg, um mit diesem Chaos umzugehen, besteht darin, euch daran zu erinnern,
dass ihr ein "Leuchtturm" oder ein "Transmitter/Übermittler" innerer Balance seid.
Das bedeutet/setzt voraus, "inner, heilig Union" zu erlangen/erreichen, damit die
Lichtkodierungen fünfdimensionalen Friedens und Harmonie über/durch euren
Lichtkörper in eure Umgebung übertragen werden können. Das Ausmaß, in dem ihr
wählt dies zu tun, hängt von euch ab/bleibt euch überlassen, da jeder von euch ein
"Lichtarbeiter" oder "Licht-Krieger" ist, auf die Erde gekommen, um teilzunehmen an
diesem Prozess.
Die "göttliche, männliche Leuchtkraft":
Was "sie" für den Planeten Erde bedeutet
Da die "heiligen, göttlichen, männlichen, leuchtenden Frequenzen" in die "Neue
Erde" geerdet wurden, könnt ihr eine sehr neue und andere Art männlicher Energie
erwarten, welche beginnen wird sich zu erheben/zu entstehen.
Dies wird durch Männer zum Ausdruck kommen, die mit ihrer "göttlichen, heiligen
Energie" ausgerichtet sind, und die wählen/sich entscheiden mit Frauen zu
interagieren, welche sich im "heiligen, weiblichen Göttinen-Ausdruck" in der "heiligen
Union" befinden. Aber es wird auch zu einem Aspekt der Frauen werden, welche
versuchen/danach streben, das "göttliche Maskuline" als Teil ihrer "inneren, heiligen
Union" zum Ausdruck zu bringen.
Das "neue, göttliche Männliche" ist eine Energie, die auf dem "Lichtfluss" und
der"Manifestation in Liebe" basiert - bestens vertreten/dargestellt durch den "Vogel-
Mann". In indigenen Kulturen war/ist der "Vogel-Mann" eine schamanistische Figur,
ein Adler gleich, dessen Arbeit/Aufgabe darin besteht, die Gebete und Wünsche
seines Volkes mit dem "Herzen des Göttlichen" zu verbinden. In der christlichen
Tradition und Theologie, stehen die Engel für den "Vogel-Mann", sie sind die Boten
und Vermittler zwischen dem Göttlichen und der Menschheit.
Somit ist klar, daß wenn die "Vogel-Stämme" ins menschliche Bewusstsein
zurückkehren und das "heilige, göttliche Männliche" einmal mehr auf der Erde
verankert ist, wird es eine direkte Brücke oder "Leitung" zwischen der Menschheit
und dem "göttlichen Herzen" geben. Diejenigen, welche das "heilige, göttliche
Männliche" tragen, werden die "Brücken" zwischen der menschlichen Gemeinschaft
und dem "göttlichen Herzen" sein.
Dies werden Menschen sein, die für ihre Gemeinschaften und Kulturen "Sorge
tragen". Sie werden die Erde "betreuen", weil sie um ihren Wert wissen, und weil sie
"sie" für zukünftige Generationen "verwalten".
Sie ehren alle Lebewesen und respektieren alle Formen/Arten von "Beziehung in
Liebe und Licht". Ihr Schwerpunkt/Fokus liegt auf Liebe, Unterstützung und
verantwortungsbewußten, sozialen und kommunalen Aktivitäten.
Sie sind ehrenhaft/-voll, und sie "wandeln"/agieren in Integrität und Wahrheit. Sie
lassen ihren Worten Taten folgen und ihre Macht (er)strahlt von ihrer Ehrlichkeit und
Integrität/Rechtschaffenheit aus. Sie leuchten/stahlen aus ihren Herzen und ihren
Lichtkörpern heraus und werden geehrt für WEN und WAS sie in ihren
Gemeinschaften sind/darstellen.
Körperliche Symptome des "Ausbalancierungs-Prozesses":
Wie ihr möglicherweise fühlen könntet
Ihr Lieben, täuscht euch nicht, dies ist ein kraftvoller Prozess. Die jüngste
Mondfinsternis zur September Tagundnachtgleiche hat dazu beigetragen/dabei
geholfen, diese Energien auf die Erde zu bringen. Und als diese macht-/kraftvolle
Welle "ursprünglicher Gottes-Kodierungen" über euch hinweg und durch die
kristallinen Gitter hindurch gespült ist, könntet ihr euch körperlich, geistig und
emotional überreizt gefühlt haben, und dann sehr müde, bis hin zum Punkt der
Erschöpfung.
Die "Reizüberflutungs/Überstimulations-Phase" könnte eine Menge Energie und eine
Fülle von Ideen und neuen Möglichkeiten beeinhaltet/enthalten haben. Tatsächlich
könnten so viele neue Ideen und Möglichkeiten aufgetaucht sein, daß ihr unsicher
ward, welche ihr zuerst in Angriff nehmen, oder wie ihr sie alle umsetzen solltet.
Dieser Phase könnte eine sehr "flache/flaue" Periode gefolgt sein, in der ihr euch zu
müde gefühlt habt, um euch um irgendetwas zu kümmern und nur ausruhen wolltet -
was eine gute Idee war/gewesen wäre, während eure Körper sich an diesen macht/-
kraftvollen "Energie- u. Licht-Fluss" gewöhnten/anpaßten,
welcher der "neue, göttliche, männliche, heilige Energiefluss" ist.
Wenn ihr ins Gleichgewicht kommt, werdet ihr es einfacher finden in Frieden und
Harmonie zu bleiben, und trotzdem in der Lage sein, Leidenschaft für das Leben zu
empfinden. Ihr werdet tiefe Regungen des Mitgefühls verspüren und den Wunsch
mit der Erde - zum Wohle eurer Kinder und kommender Generationen - zu arbeiten.
Ihr werdet euch positiv und emporgehoben fühlen, während eure Gebete und
Wünsche die "Brücke des Lichts" zum "göttliche Herzen" überqueren !
"Heilige Hochzeit" oder "Heilige Union/Vereinigung"
und der Segen "göttlicher, bewusster Beziehung"
Am 11/11/8 - dem 11/11er Sternentor oder Portal - werden die neuen Energien ins
Gleichgewicht kommen. Der 11/11 ist ein Moment macht/-kraftvoller
Initiation/Einweihung, wenn das "Diamant-Licht-Portal" zwischen Himmel und Erde
vollständig geöffnet ist und die Erde in höhere Frequenzen aufsteigen kann, die
enger/näher mit dem "göttlichen Herzen" ausgerichtet sind. Ebenso kann jeder von
euch sein/ihr "heiliges und göttliches Herz" mit dem "göttlichen Herzen des Kosmos"
ausrichten.
Dieses Jahr - am 11/11 - werdet ihr den "kosmischen Segen" der "heiligen Union"-
sowohl in galaktischer Hinsicht, als auch auf der persönlichen Ebene -
erleben/erfahren. Auf der galaktischen Ebene, wird der Planet sich vollständig mit
den beiden "Urkräfte des göttlichen Herzens" ausrichten, welche ihr das "göttliche
Männliche und Weibliche" nennt. Dies wird dazu dienen, die Erde in Richtung
"fünfdimensionalem Einheits-Bewusstsein" zu "magnetisieren".
Auf der persönlichen Ebene, wird es jedem/jeder von euch ermöglichen, auf
seine/ihre innere Kraft, Integrität und Sinn/Gespür für Gemeinschaft zuzugreifen.
Eure Herzen werden beiden Strömen/Flüssen der "Gottes-Quell-Energie" geöffnet
werden.
Und in euren Beziehungen werdet ihr die Kraft und das Gleichgewicht finden, welche
ihr in "göttlichen, bewußten Beziehungen" anstrebt. Dies sind Beziehungen, die auf
"heiliger Union" basieren und ein Ausdruck "göttlicher, heiliger Liebe" sind. Dies ist
ein großer Segen vom "göttlichen Herzen" und wir werden in den kommenden
Monaten noch mehr zu diesem Thema zu sagen haben.
Wir wünschen euch viel Freude und Liebe, während ihr zur "heilige
Union/Vereinigung" des 11/11 eingeladen seid!
Die "Diamant-Codes/Kodierungen"
Wenn ihr mehr über die ankommenden Lichtkodierungen und die "Diamant-Licht-
Codes" lernen wollt und wie sie mit "bewußter Evolution" und dem "Lichtkörper"
zusammenhängen, könnt ihr das neue Buch von Celia Fenn - mit dem Titel
"The Diamond Codes: Light Information for the New Reality" - erforschen/erkunden.

https://nebadonia.files.wordpress.com/2 … -10-15.pdf


120

Re: EE Michael

Monats - Channeling NOVEMBER 2015 Erzengel Michael

Video
https://i.ytimg.com/vi/JoIWhB-Mr5s/mqdefault.jpg